Antike Dekorationen


Jugendstil Paravent Ofenschirm Metall mit Rosen Nr. 2

 

Noch ein antiker Jugendstil-Paravent um 1910-1920 zum Verlieben! Diesmal aus 10,5Kg schwerem Metallblech mit schwarzer Lackierung, geometrischen Golddekoren und wunderschönen, dreiteiligen Rosenmotiven, die wirken, als würden die Rosen durch drei Aussparungen im Schirm hereinwachsen. Der Paravent ist wieder dreiteilig mit etwas schmaleren Seitenteilen, wodurch er sich ganz platt zusammenklappen läßt. Seine Zierschrauben sind nicht mehr erhalten und wurden durch lackierte Schrauben ersetzt. Das seltene antike Stück wurde ist komplett restauriert worden, denn es stammt aus einer Zeit, als Lacke noch nicht existierten und alles, was glänzen sollte, eine Schellackfirnis erhielt. Da sich Schellack bei Feuchtigkeit weißlich verfärbt und hier nicht zu entfernen war, ohne die Ursprungsoberfläche anzugreifen, ist der Ofenschirm neu lackiert und versiegelt worden. Die Dekore, die goldenen Längsstriche und die antike Anmutung wurde hierbei natürlich erhalten. Nun ist er feucht abwischbar, sauber und wohnfertig.

Der Paravent wird als Sperrgut-Paket nur für den innerdeutschen Versand angeboten. Alternativ kann er auch kostenfrei in Hamburg abgeholt werden. Für einen EU-Versand fragen Sie gern die Versandpreise an!

 

Höhe 117,5cm

Breite 114cm

Breite Mittelteil 40,5cm, Seitenteile 36,5cm

Rosendekore 30,5 x 18cm

Gewicht 10,5 Kg

249,00 €

  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung

Antikes schwarzes Tablett Stanniol hinter Glas

 

Historismus Kerbschnitz-Tablett aus Holz mit Messing-Griffen und Hinterglasbild, antik um 1880-1890. Neuanstrich anthrazitfarbenen mit Wachsfinish. Das Messing der Griffe ist silbrigrünen-goldfarben. Die Glasplatte ziert das Motiv eines Zweiges mit Blüten und Vögelchen. Ihre schwarze Glasbeize innen ist an den Rändern schon etwas morbide abgeplatzt. Auf den ersten Blick wirkt das Motiv wie bestickter Samt, doch es ist Silberfolie (Stanniol), die so glitzernd durchscheint. Um die Jahrhundertwende war diese Art der Verzierung sehr modern, denn die Herstellung von Stanniol war neu.

 

Maße Tablett: L 38,5 x B 29 x H 2cm

Maße mit Griffen:  L 42,5 x B 29 x H 5,5cm

49,90 €

  • 2,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Art Deco Tablett mit Hinterglas Bild Chinoiserie

 

Art Deco Tablett um 1920 - 1930 mit seitlichen Griffen. Der Boden ist aus Holz, ringsum verläuft eine "Reling" aus nicht ganz starren (weil hohlen) Metallstäbchen, so daß nichts herunter rutschen kann. Die gläserne Ablagefläche zieren eine goldfarbige Hinterglasmalerei (Reiher am Wasser), Spritzdecor und Perlmuttintarsien. Alle Metallteile weisen etwas Alterspatina auf, ebenso das Glas, hinter dem sich partiell die schwarze Farbbeschichtung gelöst hat. Der chinoise Stil des kleinen Glastabletts ist klassisch und zeitlos!

 

Länge mit Handhaben 40cm, ohne 36,5cm

Breite 22,5cm, Höhe 3-4cm

Bildmotiv 33 x 19cm

 

49,90 €

  • 280 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Jugendstil Paravent Ofenschirm Emaille Malerei auf Metall Nr.1

 

Ein antiker Jugendstil-Paravent zum Verlieben: Dreiteiliger Ofenschirm um 1910 - 1920 aus 11Kg schwerem Metallblech. Die Seitenteile sind etwas schmaler als das Mittelteil, der Paravent läßt sich platt zusammenklappen! Eine der Zierschrauben ist nicht mehr erhalten. Erst auf den 2. Blick fällt auf, daß die von Hand aufgemalten Blumenbilder alle verschieden sind.

Das seltene antike Stück wurde komplett restauriert. Die Metallflächen hatten Lackabplatzer, Flugrost und eine alte, wohl nicht wasserfeste Firnis, die große Teile der Front milchigweiß verschleierte. Der neue Look ist wirklich schön! Die Vorderseite wurde in zwei Schwarztönen gestaltet, einem dunklen Anthrazit und dem original Tiefschwarz, was den geometrischen Jugendstil noch besser hervorhebt. Die Streifenrahmen der Bilder sowie die goldenen Längsstriche und Emaillepünktchen sind Original erhalten. Die komplette Rückseite wurde schwarz lackiert, erhalten sind hier leicht sichtbar und als fühlbare Unregelmäßigkeiten die alten Abplatzer der dünnen Einbrennlackierung sowie oben mittig die kleine Original "49", wohl die Modell-Nummer, handgemalt in Gold!

Auch bei den Blumenbildern wurden die alten Farbabplatzer erhalten und erzeugen diesen tollen Shabby-Charme echter, antiker Dinge. Der komplette Paravent hat eine Versiegelung erhalten, so daß er nun feucht abwischbar ist, sauber und wohnfertig!

 

DER RAUMTEILER WIRD PER SPEDITION VERSENDET. Alternativ ist Selbstabholung möglich. 

Die Versandkosten sind nur für Deutschland angegeben.  Fragen Sie gern die Kosten für einen EU-Auslandsversand an!

 

Höhe 115cm,  Breite 117cm

Breite Mittelteil 42cm, Seitenteile 35cm

Fußhöhe 5,7cm

Bilder: Mitte H 24 x B 25,5cm, Seiten H 24 x B 20cm

Gewicht 11 Kg

 

289,00 €

  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung

Vintage Vogelkäfig aus Holz Shabby Chinoiserie

 

Zierlicher asiatischer Vintage-Vogelkäfig aus Bambus und Holzstäbchen. Die natürliche Farbe der unbehandelten, mit der Zeit etwas gedunkelten Hölzer ist ein helles Beigebraun. Der Käfig besteht aus eckigen Holzleisten und schmalen Holzstäbchen, die Firste der asiatischen Pagodendächer sind aus Bambusrohr. Mit einem runden Metallgriff kann der Käfig aufgehängt werden. An den Dachteilen sind kleine runde Metallösen angebracht, durch die Stäbchen gesteckt sind. Durch Entfernen der Stäbchen kann man das jeweilige Teil bewegen, justieren oder abnehmen. Das komplette Dach kann auf diese Weise aufgeklappt oder abgenommen werden. Auch die flache Bodenschale als dünnem Holz kann man seitlich herausziehen. Auf der anderen Schmalseite befindet sich das Türchen, welches nach oben geöffnet wird. Eine hängende Sitzstange gibt es auch!

So ein Vogelbauer ist wunderschön zum Dekorieren, so auch mit Trockenblumen oder durch die Stäbe rankendem Efeu. (Möchte man ihn mit Pflanzen oder Schwerem bestücken, sollte statt des Griffchens ein stabiles Band verwendet werden.)

Ich versende den Vogelkäfig gut verpackt im stabilen Karton, bitte trotzdem sanft auspacken, denn er ist sehr filigran gebaut.

 

Maße: 38 x 38 x Höhe 50 cm

 

59,90 €

  • 5,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Zwei antike Reh Gehörne Jagd Trophäen

 

Zwei kleine Rehböckchen-Gehörne um 1880 auf runden, ebonisierten Holzschildern. Die schwarzen Schilder mit Reliefrand sind fast gleich groß und haben rückseitige Aufhänger. Eines der Hölzer hat einen seitlichen Altersriss. Jeweils ohne das Schädelstück misst das etwas größere Gehörn 14cm, das Kleine grad mal 4,5 und 4cm. Zusammen bilden sie ein hübsches, elegantes Paar.  Anzahl / Preis bezieht sich auf das Paar/ 2Stck.

 

Gehörn 1: Gesamthöhe 18,5cm, Wandabstand 15cm, Durchmesser Schild 9,3cm

Gehörn 2: Gesamthöhe 11cm, Wandabstand 8cm , Durchmesser Schild 10,2cm

49,90 €

  • 1,4 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antiker Vogelkäfig Frankreich Holz & Draht Shabby

 

Bezaubernder antiker Vogelkäfig aus Frankreich mit echter Shabby-Patina!

Das Unterteil mit seinen 4 balkonartigen Fensterchen sowie das Mittelteil, auf welchem die große runde Kuppel befestigt ist, sind aus Holz. Alle Öffnungen wurden mit verziertem Draht verschlossen, wenn man genau hinsieht, besteht das Muster aus lauter Herzchen. Die Anmutung ist luftiger, als wir es von Gitterkäfigen kennen, dennoch passt kein Vogel hindurch. Oben an der Kuppel hält ein gedrechseltes Holzteil die Stäbe zusammen, einen innen baumelnden Sitzring sowie den stabilen Aufhänger für den Käfig. Die Drähte wurden überall mit kleinen, flachen Metallplomben miteinander verbunden, die wirken wie kleine Quadrate oder Rechtecke. Sie sind mit der Zeit stellenweise rostig geworden und alle dekorativ mit hellblauer Farbe verziert. Auch das kleine Sitzhölzchen für den Vogel ist hellblau.

Die altweiße Originalfarbe des Käfigs ist noch erhalten und mit der Zeit stellenweise abgerieben, rissig geworden oder abgeplatzt. Diese Alters-Patina ist echt! Ich habe das gute Stück natürlich gereinigt, daher ist der Käfig "wohnfertig". Vielleicht heute nicht mehr für lebende Vögel, sondern eher für Pflanzen oder Stoff-Vögelchen. Einen der unteren "Balkone" kann man aufklappen und mit einem Drahthaken wieder verschließen, hier lässt sich bequem in den Käfig greifen und dekorieren!

 

Höhe Käfig ca. 41cm

Höhe mit Aufhänger ca. 49cm

Breite & Tiefe 30cm

89,90 €

  • 7,9 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antike Hochzeits Dekoration aus Frankreich: Globe de Mariée

 

Mitte bis Ende des 19. Jahrhunderts gab es in Frankreich den romantischen Brauch der Globe de Mariée:

Ein prunkvolles Samt- oder Seidenkissen auf einem üppig mit vergoldetem Prägeblech verzierten Drahtgestell, montiert auf einem Holzsockel und ursprünglich geschützt von einem Glasdom. (Heute sind viele der empfindlichen Glaskuppeln nicht mehr erhalten.)

Brautpaare ließen sich diese prunkvollen kleinen "Hochzeits-Schreine" anfertigen, ganz nach ihren Wünschen. Die Wahl der Prägeblechblumen, -Blätter und -Früchte hatte hier neben Langlebigkeit der Ehe jeweils eine symbolische Bedeutung. Kleine rautenförmige Spiegel standen für die Anzahl der gewünschten Kinder, rechteckige Spiegel für die Jahre zwischen Kennenlernen und Hochzeit. Auf dem Kissen wurden dann zur romantischen Erinnerung die Brautkrone und die Anstecknadel des Bräutigams verwahrt und in Ess- oder Wohnzimmer ausgestellt wie ein prunkvoller Schatz.

Hier ist so ein Schmuckstückchen aus der alten Zeit erhalten geblieben: Auf einem ebonisierten Holzsockel thront das Prunkkissen aus dunkelpetrolgrünem Samt mit kleinen aufgestickten Goldblümchen. Ein opulenter Prägeblech-Kranz aus Hopfen und Wein steht für den Wunsch nach Wohlstand und Lebensfreude. In der Mitte oben trägt ein Vögelchen, Symbol der Liebe, den Lorbeerkranz im Schnabel, als Symbol für Familiengründung und Nestbau.

Noch nach 150 Jahren eine bezaubernde romantische Dekoration!

 

Höhe 38cm

Sockel: Breite 20cm, Länge 32cm, Höhe 2,8cm

Höhe Kissen 5cm, B X L 15 x 20cm

Gesamtbreite mit Kranz 28cm

119,00 €

  • 4,7 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Blende einer Chateau Pendule Bronze feuervergoldet als Möbelbeschlag

 

Im 18. Jahrhundert / Rokoko waren französiche Pendule modern, deren Uhrwerke in schön geformten, kunstvoll lackierten Holzgehäusen steckten, die außen mit prunkvollen Gitterwerken aus verzierten Metallarbeiten umkleidet waren. Heute sieht man solche Chateau-Uhren nur noch in Museen.
Was hier erhalten geblieben ist und tatsächlich zwei Jahrhunderte überdauert hat, ist so eine Frontblende einer Rokoko- Tischuhr. Das Stück ist aus feuerergoldetem Bronzeguss, hat eine echte Alterspatina und dazu einen ungewöhnlich schönen Goldton: Ein warmer Gelbton mit einer Nuance ins Rosé oder Apricot. Die Verzierungen sind extrem fein ausgearbeitet, feinste Ziselierungen zieren die Innenseiten der Blätter, die Blüten und Rocaillen. Andere Flächen wieder sind glatt und glänzen fürstlich.

Dieses alte Prunkstückchen, zu dem längst keine Uhr mehr existiert, ist über Generationen bewahrt worden und zierte wohl einst ein extrem wertvolles Stück. Heute kann es als Solitär-Dekoration, als Rahmen oder auch als MÖBELAPPLIKATION verwendet werden. (Das ist aber nur für Mutige):
Auf der Rückseite, die ja ursprünglich auf ein Uhrengehäuse aus Holz montiert war, sind vier schmale (ca.2-2,5mm) Gewinde erhalten geblieben, jeweils 2 cm lang. Sie wurden durch Bohrungen im das Holzgehäuse der Uhr geschoben und innen mit Muttern oder kleinen Plättchen mit Gegengewinde befestigt. Dies könnte man heute mit einer Schrank- oder Vertikotür wiederholen, sofern diese keine dickere Wandung als 1,5- 1,7 cm hat. Es würde prachtvoll aussehen!

 

Höhe 39cm
Breite an den Füssen 24,7cm
breiteste Stelle mittig 22cm
Aussparung Mitte ca. 14cm Durchmesser

68,00 €

  • 2,8 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antike Blumensäule mit Patina 1880

 

Es ist toll, wie in Belgien die ganz alten Dinge gefasst worden sind. Kreidige Pastelltöne mit einer wunderschönen Shabby-Alterspatina, wie sie nur die Zeit hinkriegt.  Dies ist so ein Stück, eine kleine Blumensäule aus schön gedrechseltem Vollholz, antik um 1880. Sie ist niedrig genug, um sie auch ins Fenster zu stellen und hoch genug, so daß sie im Raum ebenso nett aussieht. Der Farbton ist ein gebrochenes Beigegraurosé, sehr puderig, matt und authentisch alt!

Es können Blumentöpfe bis 13,5cm Bodendurchmesser in die Vertiefung der oberen Platte gestellt werden, dort stehen sie dann auch schön sicher.

 

Höhe 48cm

Durchmesser oben und unten 20cm

42,00 €

  • 3,6 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antike Jesus Heiligenfigur Porzellan 1900

 

Dies ist eine selten hübsche antike Heiligenfigur aus Frankreich, Herz Jesu aus Bisquitporzellan. Sie wurde handbemalt, in ganz bezaubernden, verblichenen Pastellfarben: Einem hellen Graurosé, einem graugrünen Hellblau, dazu Weiß, Beige und Hell-Sienna, ein sandiger Ockerton. Die Ränder des Gewandes tragen Goldränder, ebenso wurde der Sockel mit Goldornamenten bemalt. Besonders schön sind die kleinen, halbrunden Kaltemailleverzierungen, glänzende Pünktchen auf dem Mantel, die wie weiße Glaströpfchen wirken. Während die ganze Heiligenfigur matt und unglasiert ist, treten diese kleinen Pünktchen erhaben und glänzend hervor, ebenso der glasierte Sockel. Die Figur ist auf der Rückseite gemarkt mit "12030 S Dep." Natürlich weist ihre stumpfe Oberfläche  Spuren der Zeit und stellenweise ein wenig Abrieb auf, doch gerade diese Alterspatina macht dieses Stück so authentisch. Die Figur hat ein mildes, feines und hübsches Gesicht und verbreitet ein beruhigendes Gefühl.

Wirklich, wirklich schön.. Für Liebhaber des echten Shabby-Chic!

 

Höhe 38,5cm, Durchmesser Sockel 11cm

85,00 €

  • 2,7 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antiker Jesus am Kreuz Porzellan Frankreich 1900

 

Antike Jesus-Figur aus Frankreich in Schwarz und Weiß, wunderschön!

Der Sockel, Jesus, das Schild mit der Aufschrift INRI und die drei Verzierungen an den Kreuzenden sind aus glänzendem, weißem Porzellan. Alle Applikationen wurden mit gedunkelten Messingschrauben befestigt. Christus Sterben symbolisiert der Totenkopf zu Füßen des Kreuzes aus ebonisiertem Holz mit leichter, echter Alterspatina.

Kruzifixe dieser Art waren am Ende des 19. Jahrhunderts bis um 1900 sehr verbreitet und bezaubern noch heute durch ihre schlichte Anmut. Eine wunderschöne Dekoration, nicht nur für Liebhaber des echten Shabby-Chic!

 

Höhe 38,5cm

Breite 15,5cm

Sockel H 8,5 x B 10cm

49,00 €

  • 1,8 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antikes Kruzifix Jesus Christus am Holzkreuz 70x35 cm um 1900

 

Antikes Kruzifix um 1900-1910 aus schwerem, glattem Hartholz. Auf der Rückseite ist eine Messingaufhängung eingearbeitet. Jesus besteht aus fein gearbeitetem Bronzehohlguss, wie um 1900 üblich mit fließender Eleganz in Haltung und Ausdruck. Der Farbton der Figur ist ein gedunkeltes, grünliches Gold. Mit dem neuen, hellsandbeigen Anstrich mit leichtem Abriebfinish wirkt das alte Kruzifix nun licht und leicht. Es hebt sich schön vor Weiß ab.

 

Das Holzkreuz misst 70 x 35 cm, Jesus 27 x 19cm und die INRI Fahne 5,5 x 3,3cm.

59,00 €

  • 5,7 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Vintage Messing Kreuz mit Patina

 

Kleines Vintage Messigkreuz zum Anschrauben, Aufstecken oder Hinstellen. Mit schöner gedunkelter Alterspatina. Das Kreuz ist grafisch gestaltet und aus Messingblech, also hohl. Oben und unten hat es Öffnungen zum Durchschieben einer Stange, falls man es montieren möchte. Schöne Industrial Deko.

Höhe 24cm

Breite 15,5cm

Tiefe 2,3cm

13,00 €

  • 1,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung