Antike Schatullen, Dosen & Kästen


Antike Schatulle mit Alpenmotiv um 1870

 

Bezauberndes Kästchen aus dünnem, ebonisiertem Holz mit farbigem Aufdruck einer Alpenlandschaft umrandet von Blumen und Edelweiss. Das Dekor hat eine schöne, echte Alterscraquele. Die antike Schatulle um 1870 weist Spuren von Zeit und Gebrauch auf: Innen gibt es Verfärbungen der hellroten Lackierung, an zwei Ecken sowie am Deckel ist das Holz im Laufe der Zeit gerissen. Der Stabilität der Schatulle tut dies keinen Abbruch. Für Liebhaber des echten Shabby Chic eine seltene Dekoration aus dem Österreich der Jahrhundertwende.

(Passend dazu finden Sie auch einen Zeitungshalter im Shop!)

 

Maße: 20 x 13 x 6,5cm

 

47,00 €

  • 1,3 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antikes Kästchen Glas & Papier Shabby Frankreich

 

Dieses antike Prunk-Kästchen um 1900 aus geprägtem Goldpapier, Lackpapier, Pappe, Glas und Spiegelglas ist ein Souvenir aus Frankreich. Es erinnert an den Glassarg von Schneewittchen aus dem Märchen: Boden, Seitenstreben und Deckelrand sind aus Hartpappe, die mit weißem und dunkelgrünem Lackpapier sowie schmalen Prägepapierleisten im Stil von Dresdner Pappe verziert wurden. Der innere Boden ist ein Spiegelchen, schön mit den typischen dunklen Ablösepünktchen uralter Spiegel. Die Wände und der Deckel sind aus Glas. Unter dem Wölbglas befinden sich verblichene Stoffblumen in Rosa und Blau mit Papierblättchen, wie sie vor über 100 Jahren auch zur Hutdekoration verwendet wurden. Ein absolut bezauberndes Stück!

Natürlich finden sich Spuren der Zeit: Die äußeren Papierblenden des Glasdomes sind gerissen, ebenso der innere Rand des Kästchens. Alle Gläser sind intakt!

Zur dekorativen Aufbewahrung oder einfach als kleine Preziose.

 

7,4 x 11,5 x 8,5cm

 

55,00 €

  • 1,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Biedermeier Dose mit Bildchen Shabby antik

 

Diese kleine antike Dose stammt wohl aus Österreich/ Wien. Sie besteht aus gepresster, ebonisierter Hartpappe oder sogar Holz und zeigt auf ihrem Deckel eine Begrüßungsszene: Eine junge Frau überreicht einer Dame Blumen, ein Diener im Livree steht daneben. Auf ihrer Unterseite trägt das Döschen ein stilisiertes Sonnenrelief. Die Patina ist im Laufe von 150 Jahren entstanden. Für Pillen, Schmuck oder als Dekoration.

 

6,5 x 4,5 x 2cm

 

38,00 €

  • 0,7 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antike Schatulle Holz geometrischer Jugendstil rot

 

Antikes Holzkästchen mit grafischer Schnitzerei im geometrischen Jugendstil um 1910, eine sehr schöne Handarbeit! Decke, Front und Seiten ziert das Dekor, nur die Rückseite ist unbeschnitzt. Der Innenraum der kleinen Schatulle ist anthrazitfarben, nicht ganz schwarz, was sehr schön zu den gedunkelten Tiefen der Schnitzereien passt! Die Außenfarbe ist ein leuchtendes, dunkles Zinnoberrot. Das Kästchen war wohl einst für Zigarren gedacht, denn es schließt wirklich hermetisch und läßt sich schwer wieder öffnen. Für den täglichen Gebrauch am besten den Deckel nicht ganz zudrücken! Ich biete es aus diesem Grund etwas günstiger an..

 

19 x 13,5 x 7cm

Innen 16,7 x 11,6 x ca. 5,5cm

 

29,90 €

  • 1,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Shabby Holzkasten Schatulle mit Beschlägen um 1880

 

Kleine Schatulle aus altersgedunkeltem, gelebtem Vollholz mit echter Alterspatina. Deckel, Front und Seiten sind per Hand und ohne Schablone grafisch-ornamental in Kerbschnitzarbeit verziert worden. Den Deckel zieren 5 Bronzeapplikationen / Beschläge, die Seiten kleine Rundnieten und die Front eine weitere Applikation. Antik um 1880 im gereinigtem Originalzustand. Eine sehr schöne Shabby-Dekoration!

 

Deckel 20,2 x 15cm, Höhe mit Niete 2,2cm

Box 18,1 x 12,8 x 9,2cm

 

49,90 €

  • 2,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Vintage Lack Kästchen Schatulle schwarz mit Perlmutt Vogeldekor

 

Vintage Schatulle aus schwarz lackiertem Holz mit aufwendigem Deckeldekor: 2 fliegende Hähne mit langen Schwanzfedern, Wolken und ein rundes, mittleres Emblem. Alles komplett aus Perlmutt! Ganz nah sieht man  eingraviert die Federn und Gesichter der Hähne!

Der Kasten hat ein rechteckiges Innenfach (11,2 x 8,4 x 3cm), ein flaches, kleineres Fach (6,5 x 4 x 0,5cm) sowie ein rundes "Fach", eher ein Eingriffsloch (Durchmesser 10cm, Tiefe 3cm), in welches ggf. einst ein rundes Behältnis gehörte. Der Innenraum des runden Fachs wurde mit Ruß geschwärzt (!) und mit einer Wachsschicht gegen Abfärben geschützt, kann jedoch ganz hinten in den Ecken immer noch minimal abfärben. Früher wurde das Kästchen vielleicht für Räucherwerk genutzt. Hier sollte eine Metalldose (Z.B. Cremedose) oder ein Glas-Schüsselchen eingestellt werden.

 

Maße 30 x 26,7cm

Höhe 5cm

 

55,00 €

  • 1,9 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antike Teedose Lackdose Chinoiserie 19. Jahrhundert

 

Bezaubernde antike Teedose aus China, schwarz lackiertes Holz.  Im 19. Jahrhundert war Tee Chinas wichtigstes Exportgut, in Europa war Teetrinken zur großen Mode geworden. Der asiatische Stil fand als Chinoiserien Einzug in die Haushalte. Da Tee noch teuer gehandelt wurde, war die kleine Dose einst verschließbar. Der Schlüssel existiert heute nicht mehr, nur der schöne, gräuliche Metallbeschlag am Schloß.

Die beiden Seiten und die Front der Dose sind in Altgold per Hand mit hauchzarten Gräsern bemalt, den klappbaren Deckel zieren Blumen, Gräser, ein Vögelchen und ein Schmetterling in verschiedenen Goldtönen, rot-, grün- und hellgold. Innen war die Box einst silberfarben, ihre Farbschicht ist mit der Zeit abgerieben. Die entstandene Alterspatina ist echt. So zeigen sich auch außen an der Dose einige Bestoßungen und Farbabplatzer, besonders auf der Frontseite, die zum Teil geschwärzt wurden.

Ein seltenes, bezauberndes Kleinod aus dem 19. Jahrhundert!

 

Höhe 12,5cm, Breite & Tiefe 12cm

59,00 €

  • 1,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antike schwarze Lack Dose Box Japanoise handcoloriert

 

Ein kleines Luxus-Kästchen aus dem alten Japan, antik um 1900-1920. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelten sich Asiatika zunehmend als beliebte Dekorationen. Stücke dieser Art wurden vor hundert Jahren für den Export nach Europa und die USA in traditioneller Handarbeit hergestellt. Die längliche Box, wohl ehemals ein Kästchen für Handschuhe, eignet sich heute wunderbar als stilvolle Aufbewahrungsbox auf dem Schreibtisch. Das Kästchen besteht aus lackiertem, dünnem Holz. Innen ist es mit leicht glitzerndem, rötlichem Kupferstaub unter schwarzdunklem Schimmer elegant dunkelbraun, außen glänzend schwarz. Der abnehmbare Deckel wurde haarfein handcoloriert, das Motiv ist ein Vögelchen auf einem Blütenzweig. Die Farben der Coloration sind Altgold, Braunrosé, Taupe-Grau, Cognacbraun und Olivgrün. Einfach nur WUN-DER-SCHÖN!!

 

Länge 30cm

Breite 9cm

Höhe 4cm

 

89,00 €

  • 1,3 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antike Porzellan Dose mit Schwan um 1900

 

Für Liebhaber des echten Shabby-Chic: Zauberhafte historische Deckeldose um 1900 aus weißem, handbemaltem Bisquitporzellan. Den Deckel ziert ein tadellos erhaltener, anmutiger Schwan, dessen Hals als Griff fungiert. Am feinen Rüschenrand des Unterteils gibt es nach über 100 Jahren zahlreiche Abplatzer und Risse. Leicht morbid ist die Teilvergoldung im Laufe der Zeit abgerieben. Der Deckel ist auf seiner Innenseite gemarkt mit der Nummer 692.

 

Höhe 11,5cm

Länge 13,5cm

Breite 10cm

Dosenteil innen 10-11 x 6,5-7,5cm

 

42,00 €

  • 1,8 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Stoffbezogene Jugendstil Schmuck Schatulle

 

Antikes Jugendstil Kästchen für Schmuck: Mit Messing-Beschlag und einem kleinem Öffner, der sich wie eine Mini-Türklinke herabdrücken läßt- und der Deckel geht auf.

Innen ist das Kästchen komplett mit Seidensatin ausgeschlagen, in einem Cognacgelb- oder sehr dunklen Goldton. Ein oberes Inlett mit zwei samtbezogenen Steckreihen für Ringe und einer gelösten, ebenfalls samtbezogenen Ablage für die Taschenuhr läßt sich herausnehmen. Darunter befindet sich ein weiteres Fach. Der Deckel ist innen mit gerafftem Satin dekoriert, in der Mitte prangt auf cognacfarbenem Samt ein kleiner Spiegel mit Facettschliff-Rand.

Was außen wie verblichen gelblich-hellbraunes Prägeleder aussieht, ist eine historische Moleskine-Variante, ein papierbeschichteter, gewachster bzw. lackierter Stoff, in den im Stil von Dresdner Pappe die Leder- und Ripsmuster, die Blütendekore und das mittlere Rautenelement eingeprägt wurden. Ungewöhnlich und sehr schön- so etwas wird heute gar nicht mehr hergestellt. Ein wenig Altersabrieb läßt das Ganze noch dreidimensionaler erscheinen. Für Schmuck und Kleinigkeiten eine bezaubernde, historische Dekoration!

 

Höhe Box ca. 8cm

Breite x Tiefe 22 x 17cm

6cm hoher Innenraum

39,90 €

  • 3,5 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antike Blech Kassette Schatulle Shabby mit Patina

 

Uralte Blechkassette mit Deckelgriff und vorderem Bügelverschluß zum Einhängen eines Vorhängeschlosses, wohl einst zum Verwahren von Geld oder Dokumenten. Stark gedunkeltes Metallblech mit echter Alterspatina und etwas Flugrost. Die Farbe des Bleches ist grau bis Anthrazit. Für Liebhaber des echten Shabby-Chic!

 

Maße: 37 x 25 x 9cm

42,90 €

  • 4,2 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Kleine Jugendstil Andenken Schmuck Dose

 

Zauberhafte kleine Jugendstil Dose aus feuervergoldetem Metallguss. Dies ist vor über 100 Jahren ein Souvenir aus Wiesbaden gewesen, das "neue Kurhaus" ist auf dem Deckel abgebildet, als ganz schwaches Relief sieht man noch schemenhaft eine klassizistische Gebäudeansicht. (Für den Text braucht man schon eine Lupe.) Der Boden ist mit einem Ornament verziert, "Germany" ist hier zu lesen. Die Reliefs der Außenseiten sind wunderschön plastisch und opulent. Klappt man den Deckel auf, ist die kleine Schmuckschatulle innen mit verblichenem, leicht glänzendem hellbeige-farbenem Stoff ausgeschlagen. Grad groß genug für etwas Schmuck oder auch einen Ring.

 

Höhe 5cm

Breite x Tiefe je 5,5cm

35,00 €

  • 1,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Jugendstil Schmuck Schatulle Kästchen versilbert 2

 

Süßes kleines Schmuck-Deckeldöschen auf Füßen mit Reliefdekoren, innen ausgeschlagen mit im Laufe von über 100 Jahren verblichenem rosa Stoff. Die Dose ziert ein umlaufendes, naturalistisches Blumenrelief, welches sich sogar am Boden wiederholt. Auf dem Deckel ist ein dem Biedermeier entlehntes Motiv zu sehen, ein Tauben fütternden Mädchen.

Im Zuge von Industrialisierung, Handelsausbau & Weltausstellungen wurde ab 1891, vorwiegend auf Wunsch Großbritanniens, eine Herkunftskennzeichnung für Im- und- Exportwaren Pflicht. Diese antike Schatulle um 1900 trägt am Boden so ein frühes Gütesiegel, "Made in Germany".

Das Kästchen aus Metallguss ist im Galvanisierungsverfahren versilbert worden und trägt Spuren von Zeit und Gebrauch, hier ist die Silberschicht abgerieben oder gedunkelt. Der typisch morbide Shabby-Charme solch alter Dinge macht natürlich neben der Formgebung ihren Reiz aus.

Süß auch als Kästchen für ein kleines, besonderes Geschenk!

 

Höhe 4,8cm, Breite 7,6cm, Tiefe 5cm

Innenmaß 6 x 3 x 2,5cm

45,00 €

  • 1,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Jugendstil Schmuck Schatulle Kästchen versilbert 3

 

Kleine Souvenir Schatulle auf Füßen mit Reliefdekoren, innen ausgeschlagen mit leicht verblichenem blauem Stoff. Die Schmuckschatulle ziert ein umlaufendes Ornament-Dekor sowie am Boden ein Rautenmuster. Auf dem Deckel ist der Aufgang zur Wilhelmshöhe mit der Herkulesstatue zu sehen. Reisemitbrinsel dieser Art waren um die Jahrhundertwende sehr beliebt.

Im Zuge von Industrialisierung, Handelsausbau & Weltausstellungen wurde ab 1891, vorwiegend auf Wunsch Großbritanniens, eine Herkunftskennzeichnung für Im- und- Exportwaren Pflicht. Diese antike Schatulle um 1900 trägt am Boden die Markung "Germany Metal" und "Ges. Gesch." für "gesetzlich geschützt".

Das Kästchen aus Metallguss ist im Galvanisierungsverfahren versilbert worden und hat Spuren von Zeit und Gebrauch, hier ist die Silberschicht abgerieben oder gedunkelt. Dieser leicht morbide Shabby Charme macht natürlich auch den Reiz solch alter Dinge aus.

 

Höhe 6cm, Breite 8,6cm, Tiefe 5,5cm

Innenmaß 6,8 x 3,8 x 2,5cm

38,00 €

  • 1,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Große antike Spanschachtel Hutkoffer

 

Echte Sammlerstücke sind diese inzwischen sehr rar gewordenen antiken Span-Hutschachteln mit Metallband-Einfassungen an ihren Rändern. Das Naturholz wurde ursprünglich mit Bierlasur in Holzoptik bemalt. Dieses antike Stück um 1900 sieht innen wie unbenutzt aus, hatte außen jedoch gelitten, so daß es ein neues, weißes Shabby-Finish erhalten hat. Die anthrazitgrau gedunkelten Metallbänder wirken nun fast wie schwarze Spitzen auf dem hellen Grund. Farbabplatzer und Holzmaserung sind natürlich noch sichtbar, so daß der antike Look in frischem Gewand erhalten geblieben ist. Eine dekorative Aufbewahrungsbox aus alter Zeit!

 

Höhe 24cm

Durchmesser 35cm

65,00 €

  • 5,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Art Deco Porzellan Dose rosa & weiß

 

Süße ovale Deckeldose um 1930 aus schneeweißem Porzellan mit hellrosa Farbverlauf und dezentem Spritzdekor unter Glasur. Die Form ist wunderschön und die Dose tadellos erhalten! Auf ihrer Unterseite trägt sie die Markung Zeh Scherzer Bavaria und die Nummer 01 886 78. Süß für Schmuck und Kleinigkeiten!

 

Länge 14,5cm

Breite 10,5cm

Höhe 7cm, ohne Deckel 4,7cm

32,00 €

  • 2,8 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Zigarrendose Schatulle Bronze mit Dänemark Wappen um 1930

 

Kleine, marmoriert dunkelolivgrün brünierte Bronzeschatulle mit reliefartig gestalteten Seiten und rötlichbraunem Holzinlet. Einst war sie eine noble Zigarrenbox, worauf auch eine kleine Verbrennung am Deckelrand hindeutet. Die Schatulle steht auf kleinen Füßchen, in eines von ihnen ist "BRONCE" eingestanzt. Erhaben in rot, gelb und blau ist das große Wappen Dänemarks auf dem Deckel zu sehen, in seiner Version von 1903 bis 1948.

Die kleine Deckeldose ist altersmäßig um 1930 einzugruppieren. Ein klassisch schönes Stück für den Herrenschreibtisch!

 

Maße: Höhe 5,5cm, Breite 15cm, Tiefe 12,5 cm

20,00 €

  • 1,5 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Jugendstil Prägeleder Handschuhbox um 1910

 

Antike lederbezogene Papp-Box für Handschuhe, Jugendstil um 1900-1920. Mit wunderschönen, erhabenen Prägeleder-Blumen (Heckenrosen und Flieder) in typischer Art Nouveau-Ornamentik auf dem Deckel. Seitlich wurde ein Schlangenmuster eingeprägt. Die Farbe der Box ist ein gedunkeltes Cognacbraun, innen etwas heller. Die Unterseite ist dunkelrot. Die Box ist alterbedingt gut erhalten!

 

Länge 33cm

Breite 9,7cm

Höhe 5,7cm

29,90 €

  • 1,1 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung