Antike Tische


Antike Blumensäule Napoleon III Holz weiss 99cm

 

Diese gedrechselte Blumensäule ist trotz ihrer eleganten, schmalen Anmutung schwer und standfest. Die Form wie das filigrane, umlaufend eingekerbte Dekor deuten darauf hin, daß sie vor etwa 100 Jahren aus einer antiken Treppensäule der Zeit um 1870 / Napoleon III gefertigt wurde, indem sie eine Platte und einen Standfuß erhielt. Neu ist nun ihr matter, natürlich feucht abwischbarer weißer Anstrich, der die schwarzen Tiefen der Dekore schön hervorhebt. Minimale, feine graue Schattierungen nur in den Tiefen der Drechseldekore lassen die Dimensionalität gut hervortreten. Diese antike Säule passt super zu modernem Interieur!

 

Höhe 99cm

Durchmesser Platte 23 x 23,5cm

Durchmesser Fuß 25 x 25cm

Durchmesser oberhalb des Dekors 12cm

Gewicht 6,5Kg

169,00 €

  • 10,2 kg
  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung

Antiker Holz Tisch Napoleon III schwarz & gold

 

Ein bezauberndes antikes Stück ist dieser elegante runde Napoleon III Tisch um 1860. Der Tisch ist aus Vollholz, schwarz ebonisiert und insgesamt für sein Alter aussergewöhnlich schön erhalten. Seine vier handwerklich extrem exakt gedrechselten und kannelierten Beine verbinden verzierte Streben. Akzente setzen schmale goldfarbene Zierleisten am Ansatz der Beine. Die Platte ist mit 68cm Durchmesser schön geräumig, sie ist glänzend lackiert. Durch seine schmale Beinanordnung wirkt der Prunktisch jedoch zierlich und filigran. Stücke dieser Art sind heute kaum noch erhältlich. 

Passend zu diesem Tisch ist auch ein Drehhocker derselben Epoche im Shop..

 

Der Tisch wird als SPEDITIONSVERSAND NUR INNERHALB DEUTSCHLANDS angeboten. Alternativ ist auch eine Selbstabholung nach Terminabsprache möglich. Fragen Sie gern an.

 

Höhe 74,5cm

Durchmesser Platte 68cm

Durchmesser am Boden 40cm

425,00 €

  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung

Vintage Beistell Tisch grau grün mit lederbezogener Platte

Kleiner Vintage-Beistelltisch in seidenmattem Graugrün, ein nostalgisch wirkendes Umbra-Lindgrün. Die Stellfläche ist mit olivgrünem Leder bezogen und hat am Rand feine goldfarbene Ornamente, die man nur von Nahem sieht. Ein typisches Herrenzimmer-Möbel!

Das Tischchen ist kein antikes Original, sondern ein gut gemachtes Stilmöbel aus den siebziger-achtziger Jahren, natürlich noch komplett aus Vollholz! Es kann in drei Teile auseinandergeschraubt werden, das Beinstück, das gedrechselte Mittelteil und die Platte. Es wird auch zerlegt versendet.

Chic für den Flur, den Balkon, am Sofa oder als Blumentisch!

 

Höhe 55cm

Durchmesser Platte 38cm

 

59,00 €

  • 4,4 kg
  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Antike Blumensäule Blumentisch aus Holz Shabby grau

 

Wunderschönes Vollholz-Blumentischchen aus Frankreich, antik um 1890. Mit seiner aufwendigen, dabei gradlinigen Gestaltung der drei Beine und der Verzierungen unterhalb der gedrechselten Platte wirkt es historisch und passt zugleich zu modernen Einrichtungen. Die Blumensäule hat einen frischen neuen Kreidefarbenanstrich in verschiedenen artverwandten Grautönen erhalten, von Hell- bis Mittelgrau. Das Grau ist insgesamt etwas dunkler als auf den Fotos, also nicht im Weißgrau-Bereich, schon klar erkennbar Grau. Authentischer Abrieb sorgt für den gelebten Shabby-Look. Dank eines abschließenden Wachsfinishs ist dieses Möbel auch feucht abwischbar! Ein kleiner Eyecatcher, super kombinierbar für Einrichtungsstile von Shabby bis Loft!

 

Höhe 66cm

Durchmesser 32cm, am Boden 43cm

Höhe Mittelstrebe 22cm, Zapfen 9,5cm

 

169,00 €

  • 10 kg
  • Verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Jugendstil Blumensäule Gusseisen Bestelltisch um 1900

 

Sehr selten und bezaubernd schön ist diese gusseiserne, dreibeinige Blumensäule um 1900. Das antike Stück ist zerlegbar und besteht aus 2 Platten mit Art-Nouveau Durchbruch-Blumenreliefs, drei Beinen und 6 Schrauben. Die Platten tragen eingestanzte Modellnummern, 10 und 1000. Sie haben 3 Gewinde, durch die die Beinständer angeschraubt werden. Die Schrauben mit altbronzefarbenen Köpfchen sitzen sehr fest, daher wird das Stück montiert versendet. Die Beine mit ihren Blumenreliefs sind von 5cm bis filigranen 2cm breit und durch ihre rundgebogene Form sehr stabil.

Die Blumensäule war ursprünglich schwarz, rot und grün gestrichen, nun hat sie eine neue Farbgebung erhalten: Ein helles, warmes, schilfbeiges Altweiß (nur direkt neben Reinweiß sichtbar, sonst Altweiß) mit Hellgraurosa (Blüten) und 2 Tönen Hellgraugrün (Blätter & Stengel). Im hellen Sonnenlicht sind die Farbunterschiede wenig sichtbar, die Blumen und Ornamente wirken nur klar voneinander abgegrenzt. Je dunkler und künstlicher das Umgebungslicht, desto deutlicher sind Graurosa und Graugrün erkennbar. Die Blumensäule wirkt dabei elegant und zierlich. Die Farbe wurde matt gefinished und kann feucht abgewischt werden.

Für Blumenarrangements wie als zierliches Bestelltischchen ein bezaubernde Eyecatcher!

(Da Eisenguss bei Nässe zu Rost neigt, ist dieses antike Stück nicht für den Außenbereich geeignet.)

 

Gesamthöhe 74cm

Höhe der Etagerenböden 28 und 73cm

Durchmesser der Stellflächen 30cm

Durchmesser am Boden 36cm

Gewicht 4,2Kg

 

229,00 €

  • 10,7 kg
  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung

Antike Konsole Frankreich 19. Jahrh. Shabby

 

Grandiose antike Wandkonsole aus Frankeich, gefertigt aus  schwerem Vollholz mit aufliegenden Stuckdekoren. Die Fassung in grünlich gedunkeltem Gold mit Alterspatina wirkt schön antik und matt, also gar nicht "schwülstig". Die im Stil des Biedermeier geformten Beine sowie umlaufend die Seiten-und Front des Tischteils zieren Blüten, Ornamente und kleine Putten. Alle Reliefs sind gut erhalten.

Ursprünglich trugen Konsolen dieser Art Marmorplatten, doch hier war keine mehr vorhanden. Daher wurde aus Vollholz eine neue Platte angefertigt, die oben eingesetzt werden kann. Sie bekam eine neu gefasste, granitartige Optik in Graugrüntönen, Altweiß und minimalen Sprenkeln von Gold.

Die antike Konsole hat keine Aufhänger. Sie hing einst, wie fühlbare alte Spuren zeigen, auf Wandhaken. Heute empfiehlt es sich, zwei 0,5cm Durchmesser Schraubhaken mit möglichst hohem Winkel -gern wieder in 32cm Abstand voneinander- in der Wand zu verdübeln und bis 2,6cm einzuschrauben. 2,5cm ist die Breite der rückwärtigen Konsolenwand. Alternativ könnte diese auch durchbohrt und verschraubt werden.

Grad für den Flur ein ganz besonderes Solitär!

Die Konsole wird NUR FÜR DEN INNERDEUTSCHEN VERSAND angeboten!

 

Höhe x Breite x Tiefe Konsole: H 38 x B 54 x T 34cm

Höhe x Breite x Tiefe Platte: H 2 x B 60 x T 37cm

Beinabstand innen 39,5cm

169,00 €

  • Verfügbar
  • 6 - 8 Werktage Lieferzeit ab Überweisung

Louis Philippe Beistelltisch antik schwarz Shabby

 

Fein gearbeiteter, zierlicher antiker Beistelltisch aus Vollholz, Louis Philippe um 1850.

Die rechteckige Platte hat abgerundete Kanten und Ecken, der gedrechselte Fuß steht auf drei geschwungenen Beinen. Spuren von Zeit und Gebrauch sind auf der Platte, allerdings nur in bestimmtem Lichtwinkel und von sehr Nahmem, als Oberflächen-Unregelmäßigkeiten sichtbar. Der Tisch ist schwarz mit Abrieb an Ecken und Kanten, hier schimmert das gedunkelte Holz vor. Fast etwas viktorianisch ist die Anmutung. Er wurde neu mit Möbel-Kreidefarbe gestrichen, gefinished, anschließend gewachst und poliert. Der schöne, edle Glanz ist also keine Lack und auch kein Shellack, die Oberflächen können problemlos feucht abgewischt werden!

Der Tisch ist leicht und hat eine schöne Größe, um ihn als Solitär, als Blumentisch oder als Beistelltisch zu nutzen. Weil er so zierlich ist, passt sich das elegante Schwarz hervorragend in unterschiedlichste Wohnstile ein, von Shabby Chic bis Modern.

 

DER TISCH WIRD PER SPEDITION VERSENDET. Alternativ ist Selbstabholung möglich. 

Die Versandkosten sind nur für Deutschland angegeben.  Fragen Sie gern die Kosten für einen EU-Auslandsversand an!

 

Höhe 77cm

Maße der Platte 45 x 55,3cm

Fuß Durchmesser unten ca. 40cm

129,00 €

  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung

Antiker Biedermeier Nähtisch 1840 Patina graugrün

 

Original Biedermeier-Nähtisch aus Vollholz, antik um 1840. Auf einem gedrechselten Standfuss mit Dreibein befindet sich unter der aussergewöhnlichen Platte eine Schublade mit 8 Unterteilungen für Nähutensilien. Zwei große Fächer hinten, davor ein breites, schmales Fach und ganz vorne nochmal 5 kleine Fächer. Mittig vorn lässt sich, wenn man am schon schmal gegriffenen Bändchen zieht, ein Nadelkissen hochklappen. Sogar der Beschlag des Schlüssellochs ist aus Holz geschnitzt!
Der Nähtisch ist während seines sehr langen Lebens einige Male repariert worden, da zwei seiner Dreibein-Füsschen gebrochen waren. Die Reparaturen sind ebenfalls sehr alt: Einmal wurde mit Metallplatte und Nieten repariert, einmal geschraubt. Man sieht also, dass er von seinen Besitzern sehr geliebt wurde, was ich immer ganz rührend finde. Von seiner Form her ist der kleine Tisch auch ein so schönes Stück, dass er unbedingt aufgearbeitet werden musste.
Der Nähtisch hat eine komplett neue Optik erhalten, eine Patinierung in Graugrün mit lauter Unregelmäßigkeiten und Schattierungen, ein bisschen wie eine Art Marmorierung, sieht super aus! Natürlich ist die Farbe feucht abwischbar! Die Unter- und die Innenseite der Schublade zeigen noch die Original-Patina des Holzes aus dem 19. Jahrhundert. Dezenter Abrieb an Ecken und Kanten sorgt für den gelebten Look.

 

DER NÄHTISCH WIRD PER SPEDITION VERSENDET. Alternativ ist Selbstabholung möglich. 

Die Versandkosten sind nur für Deutschland angegeben.  Fragen Sie gern die Kosten für einen EU-Auslandsversand an!

 

Höhe 72,5cm
Platte 54 x 44cm
Höhe Fuss 59,5cm
Durchmesser Dreibein 59cm

159,00 €

  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung

Antiker runder Holztisch mit gedrehten Beinen

 

Als ich diesen Tisch mit seinen gedrehten Beinen sah, aus dunklem Vollholz, wußte ich sofort, hell wird er komplett anders wirken. Hier musste etwas gustavianisches her! So bekam er einen neuen Anstrich mit feucht abwischbarer Möbelfarbe: In historischem Altweiß. Die rechteckigen Elemente wurden verblichen Hellblau und bekamen eine Granitoptik in Weiß und Leinenbeige. Dazu wurden die erhabenen Kanten golden hervorgeheben. Die Platte wurde zusätzlich versiegelt. Ohne Shabby-Finish, Pure White mit Hellblau und Gold..

 

Die Tischplatte hat sich irgendwann an einer Seite -wohl durch Feuchtigkeit- leicht angehoben, so daß sie nicht ganz glatt ist, was jedoch charmant aussieht. Da eines der Beine sich dadurch mit gehoben hatte, wackelte der Tisch etwas. Das Bein hat daher einen Filzgleiter bekommen. Nun steht der runde Tisch wieder stabil und sieht bezaubernd aus!!

 

DER TISCH WIRD PER SPEDITION VERSENDET. Alternativ ist Selbstabholung möglich. 

Die Versandkosten sind nur für Deutschland angegeben.  Fragen Sie gern die Kosten für einen EU-Auslandsversand an!

 

 Höhe 68cm, Durchmesser Platte 55cm, Durchmesser am Boden 51,5cm.

119,00 €

  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung

Landhaus Tisch Grüß Gott

 

Dieses Landhaus-Tischchen ist ein echtes Unikat. Mit seinen gedrechselten Beinen und der mittleren Ablage ist es im Stil antiker Bauernmöbel gehalten. In seine Platte wurde kunstvoll "Grüß Gott" eingeschnitzt, mit Eichenlaub umkränzt. Sein neuer Farbton ist ein sehr helles, schilfiges Leinengraugrünbeige über weißer Grundierung und mit grobem Abriebfinish. Überall schimmern nun das Holz, die Maserung und das Weiß durch.

Vom Vorbesitzer wurde in die Leistenumrandung der Tischfläche eine schwere Glasplatte eingelassen. Sie ist ca. 1cm dick und dadurch wirkt das Klarglas ganz leicht hellgrünlich. Ich schicke sie gratis und sicher verpackt mit.

(Das Einlegen ist einfach, doch sie passt dann so exakt, daß ein Herausnehmen schwierig wird. Am besten das Tischchen vorsichtig kippen und die Platte (immer festhalten!) an einer Seite herauskippen und entnehmen.)

 

DER TISCH WIRD PER SPEDITION VERSENDET. Alternativ ist Selbstabholung möglich. 

Die Versandkosten sind nur für Deutschland angegeben.  Fragen Sie gern die Kosten für einen EU-Auslandsversand an!

 

Höhe x Breite x Tiefe:72,5 x 54,5 x 43cm
Höhe mittlere Ablage: 45cm
Maße mittlere Ablage 42,5 x 31,5cm

89,00 €

  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung

Schmiedeeisen Ständer Tischfuß 1890

 

Antiker Standfuss um 1890, ein echtes Schmiedekunstwerk: Alle Streben sind im Stil früher Brücken- und Pfeilerkonstruktionen vernietet. Das Highlight sind natürlich die 9 großen, geschmiedeten Blüten! Die 3 äußeren auf den Beinoberseiten haben einen Durchmesser von 8,5cm, die 6 mittleren sind mit 7cm Durchmesser etwas kleiner. In den Mitten der Blüten finden sich, wie an den oberen Abschlüssen des Dreibein, kleine Kugeln.

Eine 12cm-Durchmesser Metallscheibe oben ist für die Verschraubung einer nicht mehr existenten Platte vorgesehen. Je nach Geschmack ergänzt läßt sich der Fuss als Blumensäule, Bistro- oder Beistelltisch nutzen.

Das Prunkstück war in einem heruntergekommenen Zustand, als ich es fand. Der Rost wurde entfernt und das ganze Stück mit Rostschutz "imprägniert". Dann bekam es eine neue, authentisch alte Patina.

Was Sie sehen ist nicht das Original Metall, sondern Farbe. Die so angemischt, in unterschiedlichen Schichten, Farbabstufungen und Nuancen aufgebracht wurde, getupft, gewischt, gestreut und überarbeitet, daß es wieder aussieht wie uraltes Metall. Das Grünlichgrau hat eine kaum wahrnehmbare Nuance von altem Silber, fast Zink, alle großen und kleinen Blüten sind altgoldfarben wie verwittertes, gedunkeltes, ehemals feuervergoldetes Messing, mit sehr authentischen Altersflecken, müden Metallik-Effekten und Spuren von Rost.

Ich empfehle vorsichtshalber, dieser Stück im Innenraum aufzustellen und nicht als Gartendekoration den Witterungsverhältnissen auszusetzen. Mit und ohne Schutzanstrich mögen alte Metalle die Feuchtigkeit nicht und der Rost kommt über kurz oder lang zurück.

Auch als opulenter Kerzenhalter ist dieser antike Tischfuss der Eyecatcher jeden Raumes!!

 

Höhe 83cm

Breite x Tiefe am Boden 36cm

Gewicht 2,4 Kg

198,00 €

  • 9,7 kg
  • Verfügbar
  • max 14 Tage Lieferzeit ab Überweisung