Zuletzt verkauft


Diese Stücke haben einen neuen Besitzer gefunden!

Antike Vorratsdose REIS mit Blumendekor 1920

VERKAUFT

Süße antike Vorratsdose aus altweißem Porzellan mit schraubbarem Porzellandeckel! Sie hat eine verblichene Aufschrift REIS, vorn wie seitlich ein Blumendekor. Die Rückseite ist schlicht weiß. Bodenmarkung: Nummer 5801. Die Vorratsdose ist unbeschädigt und sauber!

 

Höhe 16cm, Durchmesser 8,4cm

Vorratsdose um 1920, weißes Porzellan mit Blumendekor auf drei Seiten und schraubbarem Porzellandeckel. Höhe 16cm, Durchmesser 8,4cm.

22,00 €

  • 1,6 kg
  • Ausverkauft

2 antike Leinen Kissenbezüge mit Spitze (Paar)

 VERKAUFT

Antikes Paar weißer Kopfkissenbezüge aus schönem, weichem, handgewebtem Leinen. Beide Bezüge werden rückseitig mit einem Wäscheknopf geschlossen. Auf der Vorderseite sind jeweils 8cm breite, handgearbeitete Klöppelspitzenborten eingenäht, so daß farbige Kissen oder Unterbezüge hervorschimmern und das Muster gut zur Geltung bringen. Landhaus pur! Der Preis gilt natürlich fürs Paar.

 

Höhe 78 x Breite 66cm

Gewicht jeweils 255 Gramm

 

2 antike Leine-Kissenbezüge mit Klöppelspitzeneinsatz, 78 x 66cm.

24,00 €

  • 0,9 kg
  • Ausverkauft

Antike Jugendstil Tellerwaage Wirtschafts Waage Shabby blau

VERKAUFT

Manchmal haben antike Stücke eine wirklich schöne, echte Alterspatina und trotz Rost oder Abplatzern fände ich es schade, diese einfach überzustreichen. Wie bei dieser 10KG-Tellerwaage um 1900 aus Gusseisen und Metallblech. Den Original-Farbton hatte die Zeit in eine Vielzahl verwaschener Graublautöne ausgeblichen. So wurde diese Waage gesäubert, stellenweise retuschiert und dann ihre Patina konserviert. Trotz Rusty-Chic färbt nun nichts mehr ab und sie kann auch feucht abgewischt werden. Die unregelmäßigen Farbschattierungen und Reste alter Vergoldung passen gut zur uralten Skala aus bemaltem Metallblech.

Die Waage hat ein wunderschönes Art Nouveau-Design. Auf ihrer Vorderseite verschlingen sich Pflanzen mit den Haaren eines Mädchens, auch die Rückseite zieren florale Jugendstil-Ornamente. "Haushalt-Waage" und D.R.Patent (Deutsches Reichs-Patent) steht auf der bemalten Blechskala geschrieben. Die Waage wiegt und läßt sich mit einer kleinen Stellschraube nachjustieren. Ein Teller ist nicht mehr vorhanden, fürs Foto wurde ein Suppenteller aufgestellt. Als Shabby-Dekoration in der Küche ein echter Eyecather!

 

Höhe 28,5cm, Korpus 24cm

Breite 17cm, Tiefe 15cm

Ø Skala 12,5cm, Ø Tellerauflage 16cm

Gewicht 1,7 KG

Antike 10 Kg Tellerwaage, Jugendstil um 1900. Graublaue Originalpatina konserviert. Ohne Teller. Höhe 28,5cm, Breite 17cm, Tiefe 15cm. Durchmesser Skala 12,5cm. Gewicht 1,7 KG.

119,00 €

  • 4,8 kg
  • Ausverkauft

Großes altes Ölgemälde auf Leinwand Flieder Stillleben

 

Dekoratives großes Ölgemälde, Vintage um 1940-1950: Ein opulenter Fliederstrauß in goldener Vase. Die Farbigkeit ist gebrochen und ungrell, fast pastellfarbig, etwas dunkler als auf den Fotos: Der Hintergrund in Mauverosé und das matte Blaugold der Tischdecke harmonieren sehr schön mit dem rosévioletten Flieder und dem Messington der Vase. An den Bildrändern ist die auf den Keilrahmen genagelte Leinwand in altersgedunkeltem Beige zu sehen. Dies ist wieder eines dieser Bilder, die ungerahmt einen wunderschönen, echten Vintage Charme ausstrahlen und auch gestellt klasse wirken!

 

Höhe 81 x Breite 70cm

Tiefe Keilrahmen 1,8cm

Großes Vintage Ölgemälde auf Leinwand auf Keilrahmen um 1940-1950: Flieder Stilleben, H 81 x B 70cm.

150,00 €

  • Ausverkauft

Florentiner Vintage Kronleuchter weiß mit Kristall Prismen

VERKAUFT

Bezaubernder kleiner Vintage Kronleuchter mit pastellfarbenem Kristallbehang! Die Prismen dieser Florentiner Lampe wurden individuell für dieses Schätzchen zusammengestellt. Der ganze Leuchter ist aus weiß lackiertem Metall, ein sanftes Altweiß in kaum sichtbaren Farbschattierungen. Das Innere der Blüten schimmert aus bestimmten Blickwinkeln minimal hellrosa hervor. 

In 7 Reihen sind klare-, violettroséfarbene-, altrosataupefarbene- und sehr helle zitronengelbliche Kristallprismen an die Blätterspitzen montiert. Die großen altrosa und pastellgelben Prismen sind in Barockform geschliffen. An zart roséfarbenen Glasperlenkettchen hängen mittig zwei Kugelprismen. Alle Kristalle sind transparent, sie glitzern und funkeln in jedem Lichteinfall. Das zarte, pastellige Farbspiel wirkt edel, luxuriös und einfach nur schön! Die drei Lampen für kleine E14-Birmen haben Glasschalen wie Maria-Theresia-Leuchter. DIESE LAMPE DARF NUR MIT "NEUEN" KALTLICHT-BIRNEN BETRIEBEN WERDEN, DIE SICH NICHT ERWÄRMEN!  Die weiße, die Lampenarme umschlingende Textil-Verkabelung wurde nicht geprüft! In der weißen Deckenkuppel ist ein Haken zur Aufhängung vorhanden.  (Für den Versand werde ich die Kristalle leider abmontieren müssen. Jeweils 1 hängendes Kristall zeigt an, wie alles wieder bestückt wird. Die kleine Kristallkugel hängt innen oben.)

 

Gesamthöhe Leuchter 35cm, Gesamthöhe mit Prismenbehang 45cm, 35 Behänge und 2 Kugeln

Durchmesser ca. 40cm. Kettenlänge 10cm, Deckenkuppel mit Stange 19cm, Gewicht 2,5Kg

Dreiarmiger Florentiner Kronleuchter in Weiß mit Blättern, Blüten und Kristallbehang. 35 Behänge und 2 Kugeln: Kristall Klar, Kristall hellroséviolett, Barockkristall tauperosa und hellzitronengelb, alles sehr zart, transparent und glitzernd. Textilverkabelung nicht geprüft. Fassungen für E14 Birnen. NUR FÜR KALTLICHTBIRNEN GEIGNET. Ohne Leuchtmittel. Gesamthöhe Leuchter 35cm, Gesamthöhe mit Prismenbehang 45cm, Kettenlänge 10, Deckenkuppel und Stange 19cm. Durchmesser ca. 40cm.

259,00 €

  • Ausverkauft

Art Deco Badablage um 1920 Glas & Chrom mit 2 Becherhaltern & Seifenschalenhalter

VERKAUFT

Der Klassiker im Original, bei diesem Ensemble ist alles dabei: Art Deco Glasregal um 1920 mit klappbarer Reling auf zwei Wandhaltern. Dazu zwei Zahnputzbecherhalter für Gläser bis 6,5cm Ø und eine ovale Seifenschalenablage, 8 x 12cm. Alle Teile sind zur Wandmontage, super erhalten und einfach nur CHIC! Das klare Glas der Ablage hat einen grün schimmernden Rand, die Regalfläche misst 60 x 13cm. Alle weiteren Metallteile sind silberfarben verchromt bzw. vernickelt. Die 2,5cm hohe, rückseitig verschraubte Reling verhindert das Herunterrutschen der Badutensilien und kann hochgeklappt werden, um die Scheibe in die Wandhalterungen zu schieben. 14 Schrauben werden noch benötigt, je nach Wandbeschaffenheit, am besten machen sich hier Rundkopf-Schlitzschrauben. Und dann ist das Nostalgiebad perfekt!

Glasregal 60 x 13cm, Relinghöhe 2,5cm

Becherhalter Wandabstand 11cm

Seifenschalenhalter Wandabstand 11,5cm

Gesamtgewicht 1926 Gramm

Art Deco Badablage mit 2 Becherhaltern und Seifenschalenhalter, Chrom & Glas, Original um 1920. Glasregal 60 x 13cm, Relinghöhe 2,5cm. Becherhalter Wandabstand 11cm, Seifenschalenhalter Wandabstand 11,5cm. Gesamtgewicht 1926 Gramm

169,00 €

  • 3,9 kg
  • Ausverkauft

Alte Schul Roll Wandkarte Fische Unikat PLÖTZE & BARSCH

VERKAUFT

Vintage Schul-Rollkarte aus der Serie Fische: "Plötze & Barsch". Durables, schneeweißes Papier mit leinenkaschierter, weißer Rückseite. Vintage-Print 1969. Mehrfarbiger Offsetdruck, mit leichten Flecken auf der Vorderseite. Oben und unten ist die Karte in Roségraubeige oder Taupe-farbene Holzstäbe eingefasst, oben gibt es ein schmales Aufhängeband. Gesamthöhe 51,5cm, Stangen 75 x 2cm, Bildmaß 69,5 x 47cm

Vintage Schul-Rollkarte "Plötze & Barsch". Taupefarbene Holzstäbe 75 x 2cm mit Aufhängeband. Sichtbares Kartenformat: 69,5 x 47cm.

77,00 €

  • 1,8 kg
  • Ausverkauft

Vintage Arztpraxen Emaille Mülleimer Treteimer um 1930 - 1940 weiß

VERKAUFT

Vintage Arztpraxen-Tretmülleimer aus den 30er-40er Jahren. Sein altes Logo ist vorn noch als fragmentarischer Aufkleber erhalten "Medicinisches Warenhaus Bremen, Am Markt 17, gegr. 1866".  Dies ist also ein echter Treteimer-Klassiker aus der Bauhaus-Zeit!

Das gute Stück ist für sein Alter schön erhalten, komplett aus emailliertem Metall, außen weiß und innen grauschwarz. Mit Tritt auf das gummierte Fußpedal schwingt der Deckel auf. Da früher noch keine Plastikmüllsäcke verwendet wurden, gibt es einen zweiten Henkeleimer im Mülleimer, der herausgenommen und praktisch entleert werden kann. Mittels beweglichem Tragegriff hinten läßt sich auch die ganze Tonne bequem tragen. (Der Aufkleber könnte auch mit etwas Nagellackentferner abgelöst werden, dann ist der Mülleimer schneeweiß.) Zwei kleinere Emaille-Abplatzer seitlich fallen kaum auf.

 

Höhe 42cm, Breite mit Fußpedal 44cm

Ø oben 30cm, Ø unten 35cm

Gewicht 5,2 Kg

Vintage Arztpraxen-Tretmülleimer um 1930-1940, emailliertes Metall. Außen Weiß, innen Schwarzgrau. Mit Fußpedal, Tragegriff und 2. Eimer innen. Höhe 42cm, Breite mit Fußpedal 44cm. Ø oben 30cm, Ø unten 35cm. Gewicht 5,2 Kg

95,00 €

  • 9,8 kg
  • Ausverkauft

Bauhaus Handtuchstange & Seifenschale Emaille 1930

VERKAUFT

Selten, funktional und in ihrer Schlichtheit herrlich zeitlos sind die Badgarnituren der 20er 30er Jahre!

Hier ein Paar aus der Bauhaus-Zeit, eine doppelte Handtuchstange mit passender Seifenschale zur Wandmontage.

Beide Stücke sind aus schneeweiß emailliertem Metall und entsprechend schwer. Altersgemäß gibt es Emaille-Abplatzer, leichte Verfärbungen im Innern der Schale und am verdeckten Rückteil der Doppelstange.

Super zu modernen wie nostalgischen Badeinrichtungen!

 

Stange: 45cm, Wandhalterung 12 x 6,7cm

Seifenschale: 12 x 7,7cm, mit Halterung 11cm

Durchmesser Seifen-Wandhalterung 5cm

Bauhaus Doppel-Handtuchstange mit passender Seifenablage aus weiß emailliertem Metall. Altersgemäße Abplatzer und Verfärbungen. Stange: 45cm, Wandhalterung 12 x 6,7cm. Seifenschale 12 x 7,7cm, mit Halterung 11cm, Durchmesser Wandhalterung 5cm.

85,00 €

  • 8,9 kg
  • Ausverkauft

2 Jugendstil Leinen Geschirrtücher Rosen Damast

VERKAUFT

Zwei wunderschöne, nie gebrauchte Damast-Geschirrtücher um 1900-1910 aus ungebleichtem, sehr fein gewebtem Leinen! Sie sind elfenbeinfarbig und haben noch den sensationellen Seiden-Glanz gestärkten, antiken Leinens. Beim Waschen werden sie dann Weiß oder Altweiß und verlieren den Elfenbeinton. Die Tücher tragen ein handgesticktes Monogramm, MW oder WM. Bei einigen fällt es minimal bläulich aus, auch dies verschwindet nach der ersten Wäsche. Hier ist noch die alte Durchpausfarbe sichtbar, die dem Sticker als Vorlage diente.

Es sind keine dünnen Gläsertücher, alle haben eine sehr schöne, nicht zu steife Griffigkeit und diese sensationelle Damastwebung im geometrischen Jugendstil: Rosen! An den Schmalrändern sind je drei größere Rosenbouquets eingewebt, im Mittelteil noch einmal 9 kleinere. Oben ist ein Aufhänger vorhanden.

Maße: Länge 98cm, Breite 47,5cm

2 antike Leinen-Damast Geschirrtücher mit eingewebtem Rosendekor im geometrischen Jugendstil. Nie benutzte antike Aussteuerware um 1900- 1910, Originalzustand, noch elfenbeinfarbig. Werden beim Waschen weiß. 98 x 47,5cm.

22,00 €

  • 1,1 kg
  • Ausverkauft

Antike Jugendstil Decke Häkel- & Klöppelspitze um 1900

VERKAUFT

Filigrane und wun-der-schöne Jugendstil Tischdecke- oder kleine Tagesdecke aus Spitze, antik um 1900! Alles ist per Hand gearbeitet, in einer Kombination aus Häkel- und Klöppelspitze, extrem aufwendig! Der Zeitaufwand ist heute gar nicht mehr vorstellbar. Das Material ist altweißes Baumwoll-oder Leinen-Häkelgarn, fein und durabel, ohne Gelbstich, schlicht antik-weiß. Das uralte Stück ist gut erhalten!

Mit 180 x 140cm ist die Spitzendecke schön groß, besonders mit andersfarbigem Stoff darunter kommt das aufwendige, aus vielen unterschiedlichen Details bestehende Muster besonders gut zur Geltung. Nach über 100 Jahren zeugen einige Alters- oder Stockfleckschatten von Zeit und Gebrauch, doch es ist ein echtes Suchspiel, sie in der Opulenz der ausgebreiteten Spitzen zu entdecken bzw. später nochmal wiederzufinden.

Die Spitzendecke wurde schon für Sie gewaschen & gebügelt, sie ist wohnfertig und kann gleich verwendet werden!

 

Zur Pflege:

Antike Spitzen dieser Art dürfen nicht in die Waschmaschine oder mit anderen Sachen gewaschen werden (Verhedderungsgefahr)! Sie mögen scharfe Waschmittel nicht und verzeihen keinen Schleudergang. Also am Besten in lauwarmem Wasser mit Wollwaschmittel einweichen und per Hand ausspülen.

Trocknen: wie Wolle liegend oder in Form gezogen gefaltet. Nicht nass und schwer heben oder wringen!

Handgefertigte antike Jugendstil Spitzendecke, Häkel- und Klöppelarbeit um 1900. Altweißes Baumwoll- oder Leinengarn, 140 x 180cm.

79,90 €

  • 2,1 kg
  • Ausverkauft

Antike Kohlenschütte Kasten Holz Shabby grau 1900

VERKAUFT

Schwere antike Kohlenschütte um 1900, komplett aus Holz mit geschnitztem Deckel. Innen wird ein passendes Metallinlet mit beweglichen, ovalen Griffen eingeschoben. (Sauber und wohnfertig, die echte Alterspatina wurde konserviert!) Trage- und Deckelgriff des Luxus-Kastens sind aus Gusseisen mit echter Alterspatina. Zum Versand wird der Haltegriff abgeschraubt. Er ist von innen mit einer stabilisierenden Holzplatte und 2 Muttern fixiert, denn die Kiste ist mit 7 KG sehr schwer. (Voll beladen sollte sie nicht getragen werden.)

Der Kohlenkasten hat einen neuen, Shabby-dunkelgrauen Anstrich erhalten. Die Farbe hat leichte Schattierungen und wirkt authentisch gelebt. Chic neben schwarzen Gussöfen oder als Aufbewahrungsbox!

 

Gesamtlänge 45,5cm, oben 23,5cm

Breite 31,5cm

Höhe 26cm plus Griffhöhe 9,5cm

Deckel 30cm x 27,5cm

Leergewicht 7KG

Antike Kohlenschütte aus Holz mit geschnitzten Deckel und gusseisernen Griffen. Gesamtlänge 45,5cm, Breite 31,5cm. Höhe 26cm. Plus Griffhöhe 9,5cm. Leergewicht 7KG.

149,00 €

  • 11 kg
  • Ausverkauft

Antiker Louis Seize Polster Stuhl Herren Sessel

VERKAUFT

Ein seltenes Traumstück ist dieser prunkvolle, antike Louis Seize Stuhl für den Herren um 1870.

Der Polstersessel ist Teil eines Paares, welches, wie damals üblich, für den Herren und für die Dame unterschiedlich gearbeitet wurde. Das Ensemble wirkt zunächst bis auf die Lehnengestaltung identisch, doch der Herrensessel ist insgesamt wenige Zentimeter höher, breiter und tiefer als der Damensessel und hat eine etwas höhere Sitzhöhe. Die Lehnenbespannung aus vergoldetem Wiener Geflecht, welches nur im oberen Bereich eine gezackte, "maskuline" Polsterung aufweist, ist auf Vorder- und Rückseite stoffbezogen, wie Sitzfläche und Armlehnen. Die Vergoldung des Geflechts wirkt in schrägem Lichteinfall bräunlich dunkelt, bei frontalem Lichteinfall sieht man, dass sie sehr schön erhalten ist und flächig golden schimmert. Einzig ein kleines Loch ist im Laufe der Jahrhunderte im Geflecht entstanden. Der Stuhl ist bezogen mit einem leicht verblichenen, rosèbeigen Damast, vermutlich einer antiken Polsterseide, mit Ornamenten aus Blüten und Ranken. Die Bespannung ist umlaufend mit gleichfarbiger Posamentenborte verkleidet. An den Armlehnen ist der Stoff altersgemäß abgenutzt und franst etwas aus. Die Unterseite des Sessels wurde in jüngerer Zeit vom Vorbesitzer mit einer grauen Bespannung geschützt.

 

Die Lehne ziert eine doppelte Schleife und eine zweifache Reliefumverzierung, innen ein Perlrand und außen ein Rand aus gedrehten Bändern, der sich auch unterhalb der Sitzfläche wiederholt. Akanthusblätter zieren die Streben der Rückenlehne, die Armlehnen und Handknäufe sowie den Frontbereich der Armlehnen. Alle diese Reliefs sind aus Holz geschnitzt! Auch die Farbe des Stuhls ist Original. Hier beim Herrenstuhl weist sie ein nahezu durchgängiges Craquelee auf, ein Netz zarter Risschen, durch die dunkel das Holz schimmert. Der Farbton ist auf den 1. Blick ein Altweiß, mit gedunkelten Tiefen, neben Weiß dann eher ein Shabby-Elfenbeinweiß und in manchem Licht auch ein Hellstgrau mit Nuance ins Beigeweiß. Natürlich sind Spuren der Zeit sichtbar, denn dieses Stück ist uralt und seine Patina ist echt: Abrieb und Bestoßungen sind im Laufe der Zeit entstanden: Ein Shabby-Chic Original! DER HERRENSESSEL WIRD NUR ZUR SELBSTABHOLUNG IN HAMBURG ANGEBOTEN. 

 

Höhe 97cm, Sitzhöhe 45,5cm

Breite vorn 60,5 cm,  Sitztiefe 53,5cm

Antiker Louis Seize Medaillonsessel mit Armlehnen, Anfang 19.Jahrh. Originalfarbe Altweißelfenbein mit gedunkelten Tiefen und echter Alterspatina. Antiker Bezug: altroséfarbener Damast mit Blütenmotiven und Ornamentik. Prunkvolle Reliefschnitzereien in Form von Schleifen, Bändern und Akanthusblättern. Gereinigter Originalzustand, stabil. Höhe 97 cm, Sitzhöhe 45,5 cm. Breite vorn 60,5 cm. Sitztiefe 53,5cm. Medaillonhöhe Lehne 52,5 cm.

150,00 €

  • Ausverkauft

Antiker Louis Seize Polster Stuhl Damen Sessel

VERKAUFT

Ein seltenes Traumstück ist dieser prunkvolle, antike Louis Seize Stuhl für die Dame um 1870.

Der Polstersessel ist Teil eines Paares, welches, wie damals üblich, für den Herren und für die Dame unterschiedlich gearbeitet wurde. Das Ensemble wirkt zunächst bis auf die Lehnengestaltung identisch, doch der Damensessel ist insgesamt 2 Zentimeter niedriger, schmaler und weniger tief und hat eine etwas niedrigere Sitzhöhe.

Die beidseitige Lehnenbespannung ist aus demselben Damast wie Sitzfläche und Armlehnen, vermutlich eine antike Polsterseide. Wunderschön, mit Ornamenten aus Blüten und Ranken. Die Polsterkanten sind umlaufend mit gleichfarbiger Posamentenborte verkleidet. Der Farbton ist ein dunkles Rosèbeige, leicht verblichen. An den Armlehnen und an der Vorderkante der Sitzfläche ist der Stoff altersgemäß abgenutzt und franst zum Teil etwas aus. Einige kaum sichtbare Fleckschatten und ein kleiner Fleck sind auf der Sitzfläche sichtbar. Die Unterseite des Sessels wurde in jüngerer Zeit vom Vorbesitzer mit einer grauen Bespannung geschützt.

Die Lehne zieren eine doppelte Schleife und eine zweifache Reliefumrahmung aus einem Perlrand und einem Rand aus gedrehten Bändern, welcher sich unterhalb der Sitzfläche wiederholt. Alle Reliefs sind aus dem Holz herausgeschnitzt! Auch die Farbe des Stuhls ist Original. Der Farbton erscheint auf den ersten Blick Altweiß, neben Weiß dann eher Shabby-Elfenbeinweiß mit gedunkelten Tiefen und in in bestimmtem Licht auch Hellstgrau mit Nuance ins Beigeweiß. Natürlich sind Spuren der Zeit sichtbar, denn dieses Stück ist uralt und seine Patina ist echt: Abrieb und Bestoßungen sind im Laufe der Zeit entstanden. Dies ist ein Shabby-Chic Original!

DER DAMENSESSEL WIRD NUR ZUR SELBSTABHOLUNG IN HAMBURG ANGEBOTEN.

 

Höhe 94,5 cm, Sitzhöhe 42,5cm

Breite vorn 58,5 cm, Sitztiefe 51,5cm

Antiker Louis Seize Medaillonsessel mit Armlehnen, Anfang 19.Jahrh. Originalfarbe Altweißelfenbein mit gedunkelten Tiefen und echter Alterspatina. Antiker Bezug: altroséfarbener Damast mit Blütenmotiven und Ornamenten. Prunkvolle Reliefschnitzereien in Form von Schleifen, Bändern und Akanthusblättern. Gereinigter Originalzustand, stabil. Höhe 94,5 cm, Sitzhöhe 42,5 cm. Breite vorn 58,5 cm. Sitztiefe 51,5cm. Medaillonhöhe Lehne 54 cm.

150,00 €

  • Ausverkauft

2 weiße Louis Seize Medaillonstühle

VERKAUFT

Ein Traumpaar: Zwei antike Medaillonstühle im Louis Seize-Stil.

Die Stühle sind um 1910 sehr exakt nach Vorbildern von Originalstühlen aus dem frühen 19. Jahrhundert angefertigt worden. Mit kannelierten Beinen, einer umlaufenden, fein gekerbten Schmuckleiste, rechteckigen Zierelementen sowie einem an Seiten und Front geschwungenen Verlauf der Sitzfläche sind hier alle Stilelemente des Louis XVI-Klassikers vereint. Wunderschön auch die leicht ovalen Rückenlehnen, von vorn wie von hinten. Sitze und Lehnen tragen noch das Original Wiener Geflecht.

Die beiden Stühle haben einen historisch weißen, leicht gebrochenen Kreidefarbenanstrich erhalten, ein sehr sehr helles Altweiss. Sie sehen elegant und feminin, fast ein wenig empfindlich aus, haben jedoch ein weißes Wachsfinish erhalten, so daß sie feucht abwischbar sind.

Da es sich hier um antike Stühle handelt, gibt es natürlich auch Spuren der Zeit: Bei einem der Beiden beginnt das Geflecht vorn an der Sitzfläche brüchig zu werden. Noch sind nur wenige Streben gebrochen und mit einem Kissen kann der Stuhl noch eine Weile "besessen" werden. Lieber würde er natürlich als Ablage in Flur oder Bad stehen oder dekorativ ein Vertiko flankieren. Der andere Stuhl hat einen alten kleinen Riss am vorderen -in Draufsicht linken- Rechteck-Element. Man sieht ihn kaum noch, weil er geleimt und gestrichen wurde.

Für Liebhaber des echten Shabby-Chic ist dies ein selten schönes Päärchen, welches ich natürlich nicht trennen möchte: Preis und Artikelanzahl beziehen sich auf DAS PAAR.

Beide Stühle werden zusammen als Speditionsversand angeboten. Alternativ können Sie das Paar auch gern selbst in Hamburg abholen.

 

Höhe 91cm, Tiefe 56,5cm

Sitzhöhe 45cm, Sitztiefe 47cm

Lehne 39 x 44,5cm

Breite vorn 49cm und hinten 35cm

Antik um 1910, Original Wiener Geflecht an 1 Sitz vorn brüchig. Farbe Weiß. Höhe 91cm, Tiefe 56,5cm, Sitzhöhe 45cm, Lehne 39 x 44,5cm, Breite vorn 49cm und hinten 35cm

220,00 €

  • Ausverkauft

Vintage Arzt-Regal Industrie Metallregal 1940 weiss

VERKAUFT

Vintage Metallregal um 1940, zerlegbar. Regale dieser Art gehörten in den 30er - 40er Jahren zum Standard-Inventar moderner Arztpraxen. Das Standregal besteht aus einer etwas größeren oberen Ablage mit dreiseitig umlaufendem Rand und einer unteren Ablage auf Höhe 25cm ab Boden. 8 Rundkopfschrauben mit Kontermuttern für innen fixieren die Beine. Das Metallregal wurde neu lackiert (Mattweiß), nur die Schrauben sind mit ihrer abblätternden Farbschicht Original belassen. Es wird zerlegt versendet. Schlichter, minimalistischer Vintage-Chic!

 

Höhe mit Rand 73,2, Höhe obere Ablage 71cm

Breite Ablage oben 58, Ablage unten 51,5cm

Tiefe obere Ablage 32, untere Ablage 26,5cm

Länge x Breite am Boden 55 x 29cm

Gewicht 5,5Kg

Vintage Metall Arzt-Regal um 1940, zerlegbar. Neu lackiert (Mattweiß). Höhe mit Rand 73,2cm, Breite oben58cm, unten 51,5cm. Tiefe oben 32cm, unten 26,5cm. Gewicht 5,5Kg.

95,00 €

  • 7,8 kg
  • Ausverkauft

Antiker Klavier Hocker Drehstuhl um 1910

VERKAUFT

Zeitlos schlichter Dreibein-Drehhocker / Klavierstuhl, antik um 1910-1920. Der Hocker aus schwerem, schwarz lackiertem Holz hat noch seine unverwüstliche Original-Sitzfläche aus dunkelbraunem Kunstleder. Der Sitz ist drehbar, man kann ihn auch abdrehen. (Ab 63cm Höhe wackelt er, bei 65cm hält man ihn in der Hand.) In den höheren Sitzeinstellungen bis 55-56 cm Sitzhöhe kann man gut auf ihm "Kreiseln", danach muß man mit Kraft heran, um ihn auf seine niedrigste Einstellung, ca. 46cm, herunterzudrehen. Dieser Drehhocker-Klassiker ist super stabil und passt zu den unterschiedlichsten Einrichtungsstilen!

 

Durchmesser Sitz 36cm

Durchmesser am Boden 42,5cm

Sitzhöhe 46 - ca. 60cm

Gewicht ca. 5 Kg

Antiker Dreibein Klavierstuhl aus Vollholz um 1910 - 1920, schwarz. Sitz mit dunkelbraunem Kunstleder-Oginalbezug. Durchmesser Sitz 36cm, Durchmesser am Boden 42,5cm, Sitzhöhe 36-ca. 60cm. Gewicht 5kg.

100,00 €

  • 8,9 kg
  • Ausverkauft

Riesige antike Holz Gardinenstange um 1880 mit 17 Ringen

VERKAUFT

Antike Gründerzeit-Gardinenstange aus schwerem Vollholz. Das über 130 Jahre alte Stück besteht aus einer mittleren Holzstange und zwei aufgeschraubten Holz-Endstücken. Auf den Fotos wird ihre Größe nicht ersichtlich, sie ist imposant! Die Stange ist 132cm lang und mit einem Durchmesser von 4,7cm im Vergleich zu heutigen Gardinenstangen wirklich Boheme! Die kunstvoll gedrechselten Endstücke verstärken diesen Eindruck. Dazu gehören 17 Originalringe aus Holz mit kleinen eingeschraubten Metallschlaufen, an die früher die Gardinenstoffe angenäht wurden.

Die Stange hat einen neuen, weißen Kreidefarbenanstrich erhahlten, Abrieb an Endstücken und Ringen sorgt für den gelebten Look. Ein mattes Finish macht die Oberfläche glatt und natürlich feucht abwischbar.

Dieses Prunkstück aus längst vergangener Zeit ist ein echter Eyecatcher und verlangt nach eher hohen Decken und schweren Vorhängen.

 

Gesamtlänge: 168cm
Stange ohne Endstücke: 132cm
Endstücke ca. 18cm, Durchmesser 9cm
Durchmesser Stange: 4,7cm, Ringe 8,5cm

Gründerzeit/ viktorianischer Stil mit abschraubbaren, gedrechselten Prunk-Endstücken. Weißes Shabby-Abriebfinish. Gesamtlänge: 168cm, Länge Stange ohne Endstücke 132cm. Durchmesser: Endstück 9cm, Stange 4,7cm, Ringe außen 8,5cm, innen 6,5cm

249,00 €

  • Ausverkauft

Antikes Ölgemälde Jugendstil Heide Bild Triptychon

VERKAUFT

Bezauberndes antikes Ölgemälde um 1900-1910 auf drei Holzplatten, ein Triptychon. Es sind wirklich drei Bildchen, die zusammen eine Heidelandschafts-Ansicht ergeben. Sie befinden sich in einem Holzrahmen, der vor über 100 Jahren extra für sie anfertigt wurde. "Heidezauber" ist unter die mittlere Landschaft geschnitzt. Der ehemals dunkelbraune Holzrahmen hat eine neuen Kreidefarbenanstrich in einem minimalst schilfigen, historischen Grau inklusive Wachsfinish erhalten, was sehr authentisch wirkt und die Gemäldeparts schön hervorleuchten läßt. Die Ansicht mit Birken und blühender Heide wirkt beruhigend und harmonisch.

 

Außenmaß 57 x 32,5 x 1cm

Sichtbare Innenmaße außen 7,5 x 14,5

Innenmaß Mitte 18,3 x 25cm

Antikes Heidebild-Triptychon, dreiteilig, Öl auf Holzplatten. Im Originalrahmen aus Vollholz mit Schnitzgravur " Heidezauber", neu gefasst in Historisch Grau mit Wachsfinish. Außenmaß Rahmen 57 x 32,5 x 1cm. Sichtbare Innenmaße außen 7,5 x 14,5cm. Innenmaß Mitte 18,3 x 25cm.

129,00 €

  • 4,8 kg
  • Ausverkauft

Jugendstil Hocker mit floraler Brandmalerei "Christrosen"

VERKAUFT

Hier habe ich wieder ein kleines "DIY"-Kunstwerk gefunden, welches vor gut 100 Jahren mit Liebe und Präzision komplett in Handarbeit hergestellt worden ist! Der schlichte Hocker wurde aus Vollholz-Brettern gefertigt, die exakt zur minimal konischen Kastenform mit ausgesägten Beinen zusammengefügt sind. Alle 4 Seiten zieren  Brandmalerei-Motive von Blättern und Blüten, wohl Christrosen. Das Motiv ist jeweils gleich, die Ausarbeitung variiert minimal. Auf der nuanciell gebogenen Sitzfläche mit Reliefkante ist ein zweites Christrosen-Motiv zu sehen. Der Hocker weist innen uralte Leimspuren auf, ist durabel, stabil und wirklich schön erhalten. Er kann als niedriger Hocker, als Ablage neben Bett oder Sofa wie auch als Pflanzenständer genutzt werden. Das Holz wurde frisch gereinigt und geölt, die gedunkelte Patina ist echt!

 

Sitzplatte 29,5 x 28,5cm

Höhe 41,5cm

Maße am Boden 20,7 x 21,5cm

Gewicht ca.1,5 Kg

 

Jugendstil Hocker aus Vollholz mit floraler Brandmalerei. Sitzplatte 29,5 x 28,5cm, Höhe 41,5cm, Maße am Boden 20,7 x 21,5cm. Gewicht ca.1,5 Kg.

95,00 €

  • 4,2 kg
  • Ausverkauft

Antiker Art Deco Ofenschirm Paravent Metallblech mit Chinoiserie-Spritzdekor

VERKAUFT

Ein seltenes und außergewöhnlich schönes Stück ist dieser antike Art-Deco Ofenschirm um 1920. Der dreiteilige, klappbare Paravent ist aus schwerem Metallblech und besteht aus drei rechteckigen Metallflächen, die mit Stäben verbunden sind. Er läßt sich flach zusammenklappen, frei stehen tut er ab etwa 15 Grad angewinkelten Seitenteilen.

 

Die Frontflächen zieren vierfarbige Spritzdekore, wunderschön: In wolkig graumattem Hintergrund sind glänzend schwarze Blätter und Zweige zu sehen, darüber zarte goldenen Blüten und Ranken, mal blass und mal leuchtender Goldfarben. Stilisierte Fruchtdolden aus blassroten runden Pünktchen zieren zusätzlich die obere Hälfte des chinoise anmutenden Dekors. Durch die Überlagerung und unterschiedliche Farbintensität der Muster, die keinen Rapport erkennen lassen, wirkt das Dekor grafisch und dreidimensional, antik und fast modern zugleich.

Der Ofenschirm wurde komplett gereinigt und aufgearbeitet, ohne daß er nun überrenoviert aussieht. Neben Flugrost und Spuren der Zeit tragen Stücke dieser Art (man glaubt es heute kaum) eine Schellack-Lasur, die weißlich auf Feuchtigkeit reagiert und nach 100 Jahren entsprechend aussieht. So sind die Seiten rings um die Spritzdekorflächen sowie die komplette Rückseite des Schirmes neu lackiert worden, Matt-Schwarz, so sahen sie sie auch im Original aus. Die Flächen mit dem Spritzdekor sind geblieben wie sie waren. Die teils glänzenden und teils matten Flächen sieht man gut in bestimmtem Lichteinfall.

Wegen seiner Größe und seines stattlichen Gewichts wird der Ofenschirm als Sperrgut-Paket versendet.

 

Gesamthöhe 117cm

Breite gesamt 117cm

Maße Seitenteile 36 x 117, Mittelteil 42 x 117cm

Dekore 26,5 x 94cm

Füßchenhöhe 6,5cm

Gewicht unverpackt 10 Kg

 

Dreiteiliger, antiker Art Deco Ofenschirm um 1920 aus Metallblech, klappbar. Vorderseite mit floralen Spritzdekoren in Schwarz, Grau, Gold und Blassrot. Gesamthöhe 117cm, Gesamtbreite 117cm. Maße Seitenteile 36 x 117cm, Mittelteil 42 x 117cm. Dekore 26,5 x 94cm. Füßchenhöhe 6,5cm. Gewicht unverpackt 10 Kg.

239,00 €

  • Ausverkauft

Garderoben Kleiderhaken Holz & Metall Vintage 1960 Nr.1 schwarz

VERKAUFT

Schlicht, zeitlos modern und durabel verarbeitet ist dieser 60er Jahre Garderobenhaken, neu gefasst in Schwarz mit ökologischer, seidenmatter Möbelfarbe (natürlich feucht abwischbar.) Der vermessingte Metallhaken ist heute silber-goldfarben abgerieben, ein Mischton, passend zu beiden Metallfarben in der Einrichtung. Rückseitig ins Holz eingelassen sind zwei Aufhänger für die Wandmontage.

 

Die 3 Haken werden einzeln angeboten.

 

Holzmaß: 18 x 18 x 2cm

Haken: Höhe 16cm, Abstand 11,5 und 7cm

Ø Ring 10,5cm

Gewicht 571 Gramm

 

Vintage Einzel-Garderobenhaken um 1960, Metall auf Holz, zur Wandmontage. Nr.1 in Schwarz, Nr. 2 in Anthrazit, Nr.3 in Graubraun. Haken: Höhe 16cm, Abstand 11,5 und 7cm. Ø Ring 10,5cm. Gewicht jeweils 571 Gramm.

35,00 €

  • 0,57 kg
  • Ausverkauft

Kleiner antiker Jugendstil Rahmen mit bemalter Fotografie "ICH HAB DICH LIEB"

VERKAUFT

Bezaubernder kleiner Jugendstil Rahmen um 1915 aus ebonisiertem Schichtholz, zum Hängen oder auch Stellen.

Auf seinem Messingschildchen steht "ICH HAB DICH LIEB". Das kleine Ölgemälde der beiden Kinder ist eine komplett übermalte Fotografie, diese Technik war vor 100 Jahren sehr beliebt. Der Rahmen hat hellgrün gefasste Zierkerben und einen hellgrünen Innenrand. Goldfarben bildet ein Holz-Passepartout die Umrandung des Bildchens. Es läßt sich innen ein wenig hin und herschieben, so daß es passend sitzt. Am hinteren Aufsteller ist noch der Originalaufkleber des Rahmenmachers zu sehen.  Eine kleine Liebesgabe..

 

Höhe 12 cm, Breite oben 11cm, unten 12,3cm. Tiefe mit Klappständer 1cm 

Kleiner antiker Jugendstil Schichtholz-Rahmen um 1915 mit bemalter Kinderfotografie und Messingschild "Ich hab Dich lieb". Höhe 12 cm, Breite 11-12,3cm.

42,00 €

  • 0,7 kg
  • Ausverkauft

Antikes Wandbord Regal Gründerzeit Petrolblau 130cm

VERKAUFT

Sensationelles und sehr opulentes antikes Wandregal, Gründerzeit um 1880. Das Regal ist mit 130 x 22cm Stellfläche wirklich groß, dabei jedoch zierlich und elegant gebaut. Hier sind verschiedene Stilelemente der Epochen des Biedermeier, Louis Philippe, Klassizismus und Historismus zu einem fast orientalistisch anmutenden Stück vereint, das in dieser Form selten zu finden ist.

Die Profile der geschwungenen Kantenverläufe, die drei Mittelstreben und die rechteckigen Zierelemente sind im ursprünglichen, gedunkelten Holzton erhalten. Die Rillen und die Ränder der sternförmigen Zierteile an den Streben tragen ihre alte, teils kaum noch sichtbare Original Vergoldung. Die Tiefen der Schnitzereien wurden historisch Petrolblau gefasst. Dies ist auch der neue Farbton der Bordflächen, ein dunkler, kräftiger, ungreller, leicht müder Blaugrau-Farbton, je nach Lichtverhältnissen mit Nuance ins Petrol. Die Farbkombination mit den unterschiedlichen Brauntönen des Holzes, von Dunkelcognac bis Schokobraun sieht einfach Klasse aus und wirkt an hellen wie an dunklen Wänden gleichermaßen: Boheme! Zwei Original Aufhänger sind auf der Rückseite vorhanden. Ein echter Eyecather! 

 

Länge 130cm, Tiefe 22cm, Höhe 25cm, Gewicht 6 Kg

Antikes Wandbord, Gründerzeit um 1880, neu gefasst in Dunkel-Graublaupetrol. Ränder, Zierelemente und Streben Original Holzfarben. Länge 130cm, Tiefe 22cm, Höhe 25cm, Gewicht 6 Kg.

219,00 €

  • Ausverkauft

Antiker Henkel Topf Villeroy & Boch ERICH Rosen & Schleife Blau Weiss

VERKAUFT

Antiker Henkeltopf aus weißer Keramik mit blauem Dekor, als Cachepot / Übertopf ein dekoratives Schmuckstückchen. Das Außendekor sind Rosen mit einer großen Schleife, innen sind Teerosen zu sehen. Von Zeit und Gebrauch gibt es innen einige Glasurverfärbungen und einen Haarriss seitlich an Boden, der jedoch kein Wasser durchlässt. (Ich biete ihn dennoch günstiger an.) Der Topf trägt die Markung "Villeroy & Boch Mettlach (geschützt)", das Dekor heißt ERICH. Natürlich ist er frisch gereinigt & wohnfertig.

 

Ø  20cm, Höhe 10,5cm, Breite mit Griff 24cm, Gewicht  1Kg

Antiker Henkeltopf, Villeroy & Boch Mettlach, Dekor ERICH: Blaue Rosen & Schleife auf weißer Keramik. Haarriss und Verfärbungen innen unten. Ø 20cm, Höhe 10,5cm. Breite mit Griff 24cm. Gewicht 1Kg.

35,00 €

  • 3,5 kg
  • Ausverkauft

Antike Biedermeier Holz Deckeltruhe Kiste um 1850

VERKAUFT

Zauberhaft, selten und einfach nur charmant: Eine kleine Biedermeier Deckeltruhe aus unbehandeltem Holz. Der Farbton ist sehr hell cognacbraun, eher gelblich, stellenweise von der Zeit gebleicht und mit echter Alterspatina! Sensationell sind die seitlichen Kantenverarbeitungen, so etwas stellt heute niemand mehr her. Die Truhe ist sauber und wohnfertig, innen wie unbenutzt. An den Leisten am Deckel und am Boden gibt es ein-zwei Abbrüche im uralten Holz, in den Deckelbrettern einen Altersriss, sonst ist alles schön erhalten. Die rückseitigen Scharniere aus Eisen sind rostig und auch die beiden seitlichen Metallgriffe nebst Schloss (leider ohne Schlüssel) haben etwas Flugrost angesetzt. Dieses Stück ist über 170 Jahre alt!

 

Höhe 36,5cm, Breite 67,5cm, Tiefe 35cm

Gewicht unverpackt 6 kg, verpackt 10,3 Kg

 

Antike Biedermeier Deckeltruhe aus unbehandeltem Holz. Beschläge, Schloss (ohne Schlüssel) und Scharniere mit Rost. Höhe 36,5cm, Breite 67,5cm, Tiefe 35cm. Gewicht 6 kg.

149,90 €

  • 10,3 kg
  • Ausverkauft

Antiker Wasserspeier um 1910 Gusseisen Löwe BERLIN

VERKAUFT

Ein sensationelles, heute extrem seltenes Stück ist dieser kleine, antike Wasserspeier um 1910 in Form eines liegenden Löwen. Die Aufschrift BERLIN deutet auf eine ehemalige Nutzung im öffentlichen Raum hin. Der Löwe besteht aus gealtertem, grauem Gusseisen und hat im Sonnenlicht eine grünlich-altgoldene Original-Patina. Mit Mähne, Zähnen, Barthaaren, Krallen und Nackenfalten ist das Tier sehr naturalistisch entworfen und hat in manchen Blickwinkeln dennoch etwas märchenhaft-Maskaronhaftes. Dieses Stück ist für schmale Gartenwasserhähne gedacht. Für den Drehknauf hat der Löwe ein rundes Loch im Nacken. Der Hahn befindet sich dann verdeckt im Kopfinnern und ragt aus dem weit geöffneten Maul. Es gibt seitlich in 13,5cm Abstand zwei Bohrungen für die Wandverschraubung. Wasserspeiend sieht der Löwe einfach nur klasse aus!

Höhe 18,5cm, Wandabstand 10cm, Breite 17,2cm

Maulöffnung Breite 4cm x Höhe 6cm

Kleiner antiker Wasserspeier um 1910, Liegender Löwe mit Aufschrift BERLIN aus Gusseisen. Für kleine, schmale Gartenwasserhähne. Hellgoldgrünlichgraue Originalpatina. Höhe 18,5cm, Wandabstand 10cm, Breite 17,2cm, Maulöffnung Breite 4cm x Höhe 6cm.

119,00 €

  • 1,3 kg
  • Ausverkauft

Antiker Stuhl Napoleon III Altweiß mit Blumen um 1870

VERKAUFT

Historischer Napoleon III Damenstuhl aus Frankreich, antik um 1860-1870, mit Originalfassung und -Vergoldung. Der Stuhl ist sehr leicht und filigran gebaut: Die geschwungenen Beine aus Bugholz, die feinen Drechselstreben und eine nur aus Rundhölzern bestehende Sitzumrandung mit innenliegender Webgurt-Sitzfläche sorgen für sein Leichtgewicht von nur 3,7 Kg. Der Farbton des Stuhles ist ein gräuliches, warmes Altweiß oder sehr helles Pastellgraubeige. Die Vergoldungen und graugrün gefassten Parts der Drechselstreben zeigen von ganz Nahem teils einen echte Alterscraquele.

Von Hand sind lauter verschiedene Blumenmotive und kleinen Ranken aufgemalt worden, sehr fein und unglaublich schön: Die Stäbe der Lehne tragen Blumen in Rosa, Lila, Gelb und Blau. Die Lehne, oben noch in Anlehnung an Louis Philippe gestaltet, ziert ein Veilchenbouquet. Die Blumen der vorderen Querstrebe sind Altrosa.

 

Der Sitz wurde neu mit antikem, weichem, per Hand hell pastell Grünblau gefärbtem Samt bezogen. Auf der Unterseite verdeckt eine alte Leinenbespannung die Webbänder des Sitzes. Der Originalsamt war zerschlissen und an den Seitenstreben der Sitzfläche vernagelt, im Leinen sind noch die Spuren der mit der Zeit rostig gewordenen Nägel zu sehen. Um diese Streben nicht durch erneutes Benageln zu belasten, wurde der hellgrüne Samt getackert. Das 5cm hohe Polster ist weich und bequem.

Dies ist kein Stuhl zum daraufstellen und etwas vom Schrank holen oder für Personen über vielleicht 70Kg Körpergewicht. Er ist 150 Jahre alt und einst mehr dekorativ denn funktional konstruiert worden. Eher als Eyecather fürs Boudoir der Dame.

 

Höhe Lehne 92cm

Breite Lehne oben 37cm, unten 32cm

Sitzhöhe 47cm

Sitzfläche vorn 40,5cm

Filigraner Napoleon III Damenstuhl um 1860-1870, Original, Altweiß gefasst mit Vergoldungen und handkolorierten Blumenmotiven. Neue Samt-Sitzfläche in Hellblaugrün. Höhe Lehne 92cm, Breite Lehne oben 37cm, unten 32cm. Sitzhöhe 47cm.Sitzfläche vorn 40,5cm. Gewicht 3,7 Kg.

209,00 €

  • 8,2 kg
  • Ausverkauft

Biedermeier Vase handcoloriertes Überfangglas

VERKAUFT

Biedermeier Vase aus klarem Glas, überfangen mit weißem Opalglas, in welches dann sehr exakt die Aussparungen eingeschliffen wurden. Die Goldränder und Goldornamente in den Fensterchen haben Zeit und Gebrauch schon altersverblichen, die handkolorierten, umlaufenden Blümchen-Dekore in Rot und Grün sind noch schön erhalten! Die schöne Antike Vase hat weder Chips noch Beschädigungen. Auf ihrem schweren Glasfuß steht sie sehr stabil.

Höhe: 14,3cm, Durchmesser oben 10, unten 6cm

Antike Biedermeier Überfangglas-Vase, handcoloriert in rot und grün auf weiß. Abrieb an den Goldrändern und Goldornamenten. Höhe: 14,3cm, Durchmesser oben 10, unten 6cm.

20,00 €

  • 2,3 kg
  • Ausverkauft

Biedermeier Sammeltasse "Dem guten Kinde" mit Täubchen

VERKAUFT

Bezaubernde antike Tasse aus weißem Porzellan mit verblichen rosa Lasur, leichtem Perlmuttschimmer und feinem Goldrand. Hinreißend das ovale, erhabene Emblem in Form einer Kordel mit zwei Täubchen und Schleife. Die Aufschrift und die Details sind in Gold und Fuchsiapink aufgebracht.

Tasse und Untertasse sind ungemarkt. Auf beiden hat die Zeit ihre Spuren hinterlassen: einen Sprung und zahlreiche Ausbleichungen. Man kann noch aus der Tasse trinken, doch vielleicht ist sie heute eher ein Vitrinenobjekt oder eine Dekoration.

Durchmesser Untertasse 13,5cm

Höhe Tasse 7cm

Durchmesser Tasse oben 7,5cm, unten 4,5cm

Antike Tasse mit Untertasse aus weißem Porzellan mit verblichener rosa Glasur, Aufschrift DEM GUTEN KINDE, erhabenem Dekor und Riss. Tasse 7 cm hoch, Durchmesser oben 7,5cm, unten 4,5cm, mit Sprung. Untertasse Durchmesser 13,5cm. Um 1890-1900.

15,50 €

  • 1,2 kg
  • Ausverkauft

Jugendstil Art Deco Wand Garderobe Hutablage Hakenleiste mit 16 Haken Zink

VERKAUFT

Noch ein Designklassiker: Antike Wandgarderobe um 1910-1920 aus schwerem Zink. Sie ist minimal biegbar (mit sehr viel Kraftanstrengung) und hat diesen unnachahmlichen Hellgrau-Silberton mit verwittert wirkenden Grautönen, besonders an den Seitenstücken, den nur die Zeit so hinkriegt. Diese Garderobe hat eine 18cm tiefe Hutablage mit 3 Streben und darunter eine Stange mit 16 beweglichen Haken. Die seitlich verschraubten Streben sind Kantstäbe, deren Spitzen nach oben, unten, vorne und hinten zeigen, auch die Hakenhalterungen laufen so. Das Design sieht gleichzeitig modern und nach geometrischem Jugendstil / Art Deco aus, es ist daher sehr vielseitig zu kombinieren!

 

Gesamtbreite 83cm x Höhe mit Haken 13,5cm. Gesamttiefe 21cm. Gewicht 2 Kg

Garderobe aus Zink mit 16 beweglichen Haken, antik um 1910-1920. Gesamtbreite 83cm, Höhe mit Haken 13,5cm, Gesamttiefe 21cm. Gewicht 2 Kg

129,00 €

  • 4,9 kg
  • Ausverkauft

Vintage Industrie Werkstatt Hocker Metall Shabby grün Nr.2

VERKAUFT

Noch ein Industriedesign-Klassiker um 1930-1940: Dreibein-Werkstatthocker aus Metall mit Holz-Sitzfläche. Die grüne Original-Lackierung ist hier nur noch fragmentarisch erhalten, auch der Sitz hat starken Abrieb. Die Patina ist sensationell, Vintage-Industrial-Shabby at it`s best! Der Hocker wurde natürlich gereinigt und wohnfertig aufgearbeitet, die Patina ist konserviert. Verbreiterte Standfüße sorgen wieder für Druckstellen-losen Gebrauch auf Holzböden. Es gibt noch einen ähnlichen Hocker in Grün, er ist auf dem letzten Bild zu sehen.

 

Höhe 56cm, Ø Sitzfläche 32cm, Ø am Boden (Füße) 36cm. Gewicht 5 Kg

Metall Industriehocker mit Holz-Sitz, Vintage 1930-1940. Grüne Originallackierung mit starker Alterspatina wurde konserviert. Höhe 56cm, Ø Sitzfläche 32cm, Gewicht 5Kg.

129,00 €

  • 7 kg
  • Ausverkauft

Antikes Jugendstil Weichholz Tischchen-Regal um 1900

VERKAUFT

Ob als Nachttisch, Ablage in der Küche oder im Bad- dieses antike Tischchen mit seinen zwei Ablageböden ist super vielseitig! Die Beine sind leicht schräg, der Tisch verbreitert sich nach unten hin und sieht dadurch schön zierlich aus. Die obere Platte ist am kleinsten, die beiden Ablagen auf 25 und 52,5cm Höhe werden jeweils einige Zentimeter größer.

Der Tisch hat einen neuen Anstrich mit ganz dezentem Shabby-Abrieb an den Kanten und Flächenerhalten und sieht authentisch gelebt aus, ein richtiges Landhausmöbel. Der Farbton ist wieder ein Altweißton, ein ganz helles Schilfgraubeige, wie antikes Leinen, fast Weiß. (Die Schüssel auf dem Tisch ist- als Farbvergleich- Reinweiß.)

Höhe 72,5cm, Breite x Tiefe oben 49 x 31,5cm

Mittlere Ablage 41 x 28cm, Untere Ablage 42 x 31cm

Maß am Boden 44,5 x 35cm

Gewicht 10,5kg, verpackt 15 Kg

 

Kleiner Jugendstil Beistelltisch mit 2 Stellflächen, Weichholz, antik um 1900. Neuanstrich in hell Leinengraubeige, fast Weiß. Höhe 72,5cm, Breite x Tiefe oben 49 x 31,5cm, mittlere Ablage 41 x 28cm, untere Ablage 42 x 31cm. Gewicht 10,5kg

125,00 €

  • 15 kg
  • Ausverkauft

Jugendstil Art Deco Lampenschirm Glas mit Kirschen

VERKAUFT

Bezaubernder antiker Lampenschirm aus weißem Opalglas mit umlaufendem schmalem bronzefarbenem Randstreifen und farbigem Dekor aus Kirschblüten, Kirschen und Zweigen. Ein typischer Küchenlampen-Glasschirm um 1920-1930, sehr schön erhalten! Ein winziger Chip am Fassungsrand oben, sonst ist er ganz unversehrt. Fürs Foto habe ich den Schirm an Fassungen montiert, im Verkauf ist hier nur der Schirm. 

 

Höhe 11cm, Durchmesser unten 26cm, Durchmesser für die Fassung 5,5 außen, 4,5cm innen

Antiker Opalglas-Lampenschirm mit umlaufendem Kirschen-Dekor um 1920-1930. Höhe 11cm, Durchmesser unten 26cm, Durchmesser für die Fassung 5,5 außen, 4,5cm innen.

89,90 €

  • 3,8 kg
  • Ausverkauft

Antike Häkeldecke Gardine 185x195cm Frankreich 1920

VERKAUFT

Große antike Häkeldecke um 1920 aus Frankreich: Die Decke ist fast viereckig und hat auf der Dekorseite einen Wellenrand, an den üppige, lange Fransen angeknüpft sind. Sie kann als Gardine oder als Tagesdecke genutzt werden, das Format von 185cm Breite und 180cm Länge plus 15cm Fransen läßt beide Varianten zu. Das Material ist sehr stabiles, minimal glänzendes Baumwoll- oder Leinengarn. Ein heller Elfenbeinton ohne Gelbstich, ein Antikleinen-Altweiß. Der Dekorteil besteht aus drei ornamentgeteilten Rosenmotiven und ist 60-70cm hoch.

Die Decke hängt sich als Gardine noch etwas in die Länge aus und kann auf dem Bett auch noch gut 10cm in Form gezogen werden. Das antike Stück ist tadellos erhalten und komplett in Handarbeit hergestellt!

Antike Häkeldecke aus Frankreich, 185 x 195cm. Altweißes, stabiles Garn aus Baumwolle oder Leinen. 60-70cm Ornament- und Rosendekor, 15cm Fransen. Antik um 1920.

129,00 €

  • 2,1 kg
  • Ausverkauft

Antiker Jugendstil Vogelkäfig Schichtholz & Draht Shabby rosègrau

VERKAUFT

Antiker Vogelkäfig um 1910, komplett aus Schichtholz und Draht. Der Vogelbauer ist im geometrischen Jugendstil gestaltet und läßt der Einfluss der Wiener Werkstätten ahnen.

Der Käfig hat einen neuen Kreidefarben-Anstrich in Altrosègrau / Taupe erhalten, schön mit authentischem Abrieb, durch den das Holz schimmert. Ein Wachsfinish sorgt dafür, daß er feucht abwischbar ist. Oben ist ein kleiner Messinghaken eingeschraubt für ein Band oder eine Kette. (Nicht dabei.) Vorne gibt es ein kleines Türchen, dessen Scharniere ersetzt werden mussten, unten eine nur einschiebbare Blende zum Ausschütten des Vogelsands. Einst waren 2 kleine Porzellannäpfchen vorhanden, heute existiert nur noch eines. Auf der anderen Seite ist an dieser Stelle eine Strebe gebrochen und eine Öffnung geblieben. Doch sicherlich möchte heute niemand mehr einen Vogel in solch einen kleinen Käfig setzen, der sich so viel schöner als Shabby-Dekoration eignet.

 

Länge x Breite 39 x 24,5cm

Höhe 36,5cm

Gewicht 1,5 Kg

Antiker Jugendstil Vogelkäfig um 1910, neu gefasst in Taupe mit Abrieb und Wachsfinish. 1 Näpfchen & 1 Strebe fehlt. Länge x Breite 39 x 24,5cm, Höhe 36,5cm, Gewicht 1,5 Kg.

119,00 €

  • 2,5 kg
  • Ausverkauft

Grosse Vintage Fabriklampe Industrie Loft Werkstatt antik grau N.1

VERKAUFT

Antike Fabriklampe, groß, wirklich außergewöhnlich und richtig richtig schön! Es gibt sogar 2 Stück, so daß man beide als Paar aufhängen könnte. Der Preis gilt hier für eine Lampe, die N. 1.

Die oberen Kuppeln beider Lampen sind aus schwerem, rostigem Eisenguss. Der Rost wurde matt lackiert, um nicht abzufärben oder weiter zu korrodieren. Die filigran wirkende Aufhängung ist tatsächlich stabil. Die Lampenschirme sind zweiteilig. Das obere, emaillierte Teil, taubenblaugrau oder mittelgrau (je nach Lichteinfall), ist original belassen. Es hat hier 3 leichte Rostungen am mittleren Rand, wo innen drei Verschraubungen den unteren Schirm fixieren. Der ausladende untere Teil war im Original nicht emailliert und ist nun neu mattgrau lackiert worden, der gleiche graue Farbton, nur nicht glänzend. Die weiße Emaille im Innern der Lampe zeigt typische, altersgemäßen Abplatzer. Ihre Original-Fassung aus weißem Porzellan für E 27 Birnen ist natürlich erhalten! (Bitte nur KALTLICHTBIRNEN /LED verwenden, die sich nicht erwärmen!) Die schwere Leuchte hängt an einer 85cm langen, grauen Eisenkette mit schöner Patina und hat ein mittelgraues, dreiadriges Textilkabel (85cm). Die Verkabelung wurde nicht geprüft!  Shabby Industrial Loft-Feeling!

 

Höhe 33cm, mit Aufhänger 38cm

Durchmesser Schirmpart Emaille oben 13cm

Durchmesser Schirmpart matt unten 32cm

Gesamtgewicht 3 Kg

Antike Fabriklampe N.1, Farbe Mittelgrau/ Taubenblaugrau. Emaille und matt lackiert, mit Alters-Patina, lackierter, rostiger Eisenkuppel, grauer Kette (85cm) und grauem Textilkabel (85cm). Innen weiß emailliert mit weißer Original Porzellanfassung E27 (nur für Kaltlichtbirnen!). Höhe 33cm, mit Aufhänger 38cm. Durchmesser Schirmpart Emaille oben 13cm, Durchmesser Schirmpart matt unten 32cm. Gesamtgewicht 3 Kg. Funktion nicht geprüft!

159,00 €

  • 6,8 kg
  • Ausverkauft

Grosse Vintage Fabriklampe Industrie Loft Werkstatt antik grau N.2

VERKAUFT

Antike Fabriklampe, groß, wirklich außergewöhnlich und mit ihrer Patina ein echtes Shabby-Industrial-Schmuckstückchen! Es gibt sogar 2 dieser Lampen, so daß man beide als Paar aufhängen könnte. Der Preis gilt hier jedoch für eine Lampe, die N. 2.

Die oberen Kuppeln beider Lampen sind aus schwerem, rostigem Eisenguss. Der Rost wurde matt lackiert, um nicht abzufärben oder weiter zu korrodieren. Die filigran wirkende Aufhängung ist tatsächlich stabil. Die Lampenschirme sind zweiteilig. Das obere, emaillierte Teil, Taubenblaugrau oder Mittelgrau (je nach Lichteinfall), ist original belassen. Bei dieser Lampe fallen gleich die 3 Patina-Stellen am mittleren Rand ins Auge, ein Farbspiel von Schwarz, Grau, Ockergold, Hellgrün, Weißgrün und Rost. Hier wurden die innenliegenden Streben mit Bohrungen für die Fixierung des unteren Schirmteils neu verlötet, welche mit der Zeit von Rost porös geworden waren. An den Reparaturstellen ist diese unnachahmliche Patina entstanden! Der ausladende untere Teil war im Original nicht emailliert und ist nun neu Mattgrau lackiert worden, der gleiche graue Farbton, nur nicht glänzend. Die weiße Emaille im Innern der Lampe zeigt typische, altersgemäßen Abplatzer. Die Original-Fassung aus weißem Porzellan für E 27 Birnen ist natürlich erhalten! (Bitte nur KALTLICHTBIRNEN /LED verwenden, die sich nicht erwärmen!) Die schwere Leuchte hängt an einer 88cm langen, grauen Eisenkette mit schöner Patina und hat ein mittelgraues, dreiadriges Textilkabel (88cm). Die Verkabelung wurde nicht geprüft!  Shabby Industrial Loft-Feeling!

 

Höhe 33cm, mit Aufhänger 38cm

Durchmesser Schirmpart Emaille oben 13cm

Durchmesser Schirmpart matt unten 32cm

Gesamtgewicht 3 Kg

Antike Fabriklampe N.2, Farbe Mittelgrau/ Taubenblaugrau. Emaille und matt lackiert, mit sensationeller Patina und Abplatzern, lackierter, rostiger Eisenkuppel, grauer Kette (88cm) und grauem Textilkabel (88cm). Innen weiß emailliert mit weißer Original Porzellanfassung E27 (nur für Kaltlichtbirnen!). Höhe 33cm, mit Aufhänger 38cm. Durchmesser Schirmpart Emaille oben 13cm, Durchmesser Schirmpart matt unten 32cm. Gesamtgewicht 3 Kg. Funktion nicht geprüft!

159,00 €

  • 6,7 kg
  • Ausverkauft

Art Deco Erdglobus Dietrich REIMERS Berlin 33cm 1939

VERKAUFT

Antiker / Vintage Art Deco Erd-Globus, Durchmesser ca. 33cm, Maßstab 1:38.000.000. Wir lesen: "Dietrich Reimers ERDGLOBUS herausgegeben von dem Kartogr. Institut der Verlagshandlung von DIETRICH REIMERS (Andrews u. Steiner) Berlin 1939". Der Meridianring mit eingelassener, silberfarbener Metallskala und der rechteckige Sockel sind aus dunkelbraunem Eichenholz.

12 bedruckte Papiersegmente auf einer Pappkugel zeigen die Welt von vor knapp 80 Jahren. Noch mit deutschem Reich, französisch Südafrika und -Indochina, Siam usw. Die Papierstreifen wurden mit basischem Leim aufgebracht, welcher im Laufe von Zeit, Feuchtigkeitseinfluss und Temperaturschwankungen das säurehaltige Papier dunkel verfärbt hat. Die alten Pinselstriche des Leims sind nun bräunlich sichtbar. (Alle Globen dieser Firma weisen heute diese Verdunklungen auf.)Der Vorbesitzer hatte Mikronesien und die heutigen Marshallinseln bereist, neben Neu Guinea befindet sich rot markiert sein Reisegebiet (siehe die letzten beiden Foto).

Ein dekoratives Stück Zeitgeschichte! 

Gesamthöhe 45cm, Rechteckiger Sockel 33,5 x 20,5cm, Meridian-Ring 4 x 2,2cm

Vintage Globus "Dietrich REIMERS", Berlin 1939, Durchmesser 33cm. Gesamthöhe 45cm. Mit Holzfuß und Meridianring mit eingelassener Skala. Kugel aus Pappmache, Lithografie-beklebt und lackiert. Mit Alters-und Gebrauchsspuren (rot verzeichnetem Mikronesien-Reisegebiet des Vorbesitzers.)

100,00 €

  • 6,3 kg
  • Ausverkauft

2 antike Gardinenhalter Raffer Bronze um 1870 mit Rosen

VERKAUFT

Ein ganz bezauberndes Paar sind diese beiden französischen Gardinenstangen-Halter aus Bronze/Messing, antik um 1870-1880. Sie wurden einst an Mauerhaken befestigt bzw. aufgesteckt, die man vereinzelt noch in Altbauten oben neben den Fensterrahmen findet. Alternativ können sie heute auf lange, dicke Schrauben aufgesteckt werden (gern vor dem Köpfchen für stabileren Halt mit Gaffaband umklebt), die man oben neben den Fenstern in der Wand verdübelt. Die geriffelten Querstangen haben eine 0,7 x 0,7cm Öffnung. Am unteren Ende des Bogens, der an der Wand aufliegt, können die Halter zusätzlich gegen seitliches Verrutschen verschraubt werden. Eine Gardinenstange legt man dann oben auf.

Beide Halter haben im Laufe von über 100 Jahren eine schöne, authentische Alterspatina angesetzt, die an jedem Stück leicht unterschiedlich ausfällt. Das Gold ist ein warmer, leicht rötlicher Ton. Mit ihren plastischen Rosenbouquets sind die Beiden echte Prunkstücke!

Natürlich gilt der Preis für beide Gardinenstangenhalter, "Anzahl 1" = 1 Paar!

 

Gesamthöhe 28cm, Wandabstand oben 14cm, an der Querstange 12cm.

Rosen-Bouquets: Höhe 9cm, Breite 8cm

Durchmesser Messing-Kantstäbe 1cm (innen 0,7cm)

Paar antike Gardinenstangen-Halter, Frankreich um 1870-1880, Messing/ Bronze mit Alterspatina. Plastische Rosenbouquets, Napoleon III. Gesamthöhe 28cm, Wandabstand oben 14cm, an der Querstange 12cm. Rosen-Bouquets: Höhe 9cm, Breite 8cm. Durchmesser Messing-Kantstäbe 1cm (innen 0,7cm).

98,00 €

  • 2,8 kg
  • Ausverkauft

Antike Hochzeits Dekoration aus Frankreich: Globe de Mariée

VERKAUFT

Mitte bis Ende des 19. Jahrhunderts gab es in Frankreich den romantischen Brauch der Globe de Mariée:

Ein prunkvolles Samt- oder Seidenkissen auf einem üppig mit vergoldetem Prägeblech verzierten Drahtgestell, montiert auf einem Holzsockel und ursprünglich geschützt von einem Glasdom. (Heute sind viele der empfindlichen Glaskuppeln nicht mehr erhalten.)

Brautpaare ließen sich diese prunkvollen kleinen "Hochzeits-Schreine" anfertigen, ganz nach ihren Wünschen. Die Wahl der Prägeblechblumen, -Blätter und -Früchte hatte hier neben Langlebigkeit der Ehe jeweils eine symbolische Bedeutung. Kleine rautenförmige Spiegel standen für die Anzahl der gewünschten Kinder, rechteckige Spiegel für die Jahre zwischen Kennenlernen und Hochzeit. Auf dem Kissen wurden dann zur romantischen Erinnerung die Brautkrone und die Anstecknadel des Bräutigams verwahrt und in Ess- oder Wohnzimmer ausgestellt wie ein prunkvoller Schatz.

Hier ist so ein Schmuckstückchen aus der alten Zeit erhalten geblieben: Auf einem ebonisierten Holzsockel thront das Prunkkissen aus dunkelpetrolgrünem Samt mit kleinen aufgestickten Goldblümchen. Ein opulenter Prägeblech-Kranz aus Hopfen und Wein steht für den Wunsch nach Wohlstand und Lebensfreude. In der Mitte oben trägt ein Vögelchen, Symbol der Liebe, den Lorbeerkranz im Schnabel, als Symbol für Familiengründung und Nestbau.

Noch nach 150 Jahren eine bezaubernde romantische Dekoration!

 

Höhe 38cm

Sockel: Breite 20cm, Länge 32cm, Höhe 2,8cm

Höhe Kissen 5cm, B X L 15 x 20cm

Gesamtbreite mit Kranz 28cm

Antike französische Globe de Mariée, Samtkissen auf Holzsockel unter Kranz aus Prägeblechblüten. Ohne Glasdom. Höhe 38cm. Sockel Breite 20cm, Länge 32cm, Höhe 2,8cm. Höhe Kissen 5cm, B X L 15 x 20cm. Gesamtbreite mit Kranz 28cm

115,00 €

  • 4,7 kg
  • Ausverkauft

Kleiner antiker Glas Standrahmen Fotorahmen Jugendstil 1900

VERKAUFT

Zum stabilen Aufstellen oder an die Wand hängen: Ein antiker Klappfotorahmen um 1900. Das Messinggestell läßt sich nach hinten schieben, um den Rahmen aufzustellen. Ganz flach zusammen geklappt mit hochgestelltem Aufhänger wird er an die Wand gehängt. "Photogr. Atelier Paul Kruse Hamburg, Eppendorfer Landstr. 102", die Fernsprecher-Nummer sowie Rechtliches zum Bilder-Nachdruck sind auf der Rückseite der sepiafarbenen, historischen Damenfotografie zu lesen.

Das 8mm dicke, schwere Glas hat einen umlaufenden Facettschliff-Rand, der hellgrünlich schimmert, wenn das Licht hinein fällt. In seiner schlichten Zeitlosigkeit ein antikes und zugleich modernes Stück!

Höhe 17cm, Breite 7,8cm, Tiefe 9cm

Antiker Klapp-Glasrahmen um 1900 mit historischer Fotografie. Höhe 17, Breite 7,8cm, Tiefe 9cm.

59,90 €

  • 1,1 kg
  • Ausverkauft

Ölgemälde im Goldrahmen Stilleben Rosen antik 1900

VERKAUFT

Aus Frankreich habe ich dieses sensationelle Ölgemälde mitgebracht. Ein Rosenstilleben, Öl auf Leinwand auf Keilrahmen gezogen. Gemalt wurde es, wie eine kleine Signatur besagt, im Jahre 1904 von J. Lefevre. Frisch gepflückte, rote und hellrosa Edelrosen,dekoriert in einer Kristalljardiniere mit prunkvollen Silbermonturen vor hellgrüner, angedeuteter Streifentapete. Das Bildmotiv hat minimale Alterscraquele und ist in über 100 Jahren ganz leicht vergilbt. Die eher gebrochenen Farbtöne sind zurückhaltend und ergänzen sich harmonisch.

 

Das Rosenbild befindet sich noch in seiner Originalrahmung! Ein sehr opulenter, breiter Belle-Epoque-Prunkrahmen aus schwerem Holz mit patieller Stuckauflage. Die breite, erhabene Reliefleiste mit Blumen und Blattwerk ist noch tadellos erhalten und in sehr gutem Zustand. Ein paar kleinere Restaurierungen sind an den 1cm schmalen inneren und ganz äußeren Reliefleisten zu sehen, hier sind ein paar Stuck-Abbrüche rekonstruiert worden. Die Echtvergoldung dieses Rahmens ist ein richtiges Königsgold, glänzend, im Licht funkelnd, nicht zu gelb, warm im Ton und fürstlich in ihrer Anmutung!

 

DAS ROSENGEMÄLDE WIRD PER SPEDITION VERSENDET. Alternativ ist auch eine Selbstabholung in Hamburg möglich.

 

Rahmenmaß aussen 85 x 64cm

Sichtbares Innenmaß 64,5 x 43,5cm

Leistenbreite 11cm, Tiefe 6,7cm

Lichtes Maß innen 67 x 46cm

Bildmaß 66,5 x 45cm

Antikes Ölgemäde auf Leinwand in Originalrahmung: Rosenstilleben, signiert J.Levere, Frankreich 1904 in echtvergoldetem Prunk-Holzrahmen mit Stuckauflagen. Rahmenmaß aussen 85 x 64cm, Sichtbares Innenmaß 64,5 x 43,5cm, Leistenbreite 11cm, Leistentiefe 6,7cm, Lichtes Maß innen 67 x 46cm, Bildmaß 66,5 x 45cm

289,00 €

  • Ausverkauft

Jugendstil Bowle Schüssel Kayserzinn Design Hugo Leven 4121

VERKAUFT

Sensationelle antike Bowle-Schüssel mit Deckel, Firma Kayserzinn um 1900, Design Hugo Leven. Das umlaufende Jugendstildekor aus Rosen, Seerosen und zwei kleinen Fluginsekten auf dem Deckel ist -wie viele seiner Werke- französisch beeinflusst. Füße und seitliche Handhaben vereinen florale und historistische Dekore. Neben Entwürfen für andere namhafte Kunstgiessereien arbeitete Hugo Leven von 1995 bis 1904 für Kayserzinn. Die Punze am Boden ist schwer leserlich, hier handelt es sich um das Modell 4121, in der Mitte trägt es die Stanznummer 6.  Die prunkvolle Terrine aus massivem, außen poliertem Zinn wiegt ca. 3 Kg.

Eine ganz außergewöhnliche, extrem seltene Dekoration!

Höhe 17,5cm, mit Deckel 24cm, Breite mit Handhaben 29cm

Antike Jugendstil Bowle-Schüssel aus massivem Zinn, Design Hugo Leven für Kayserzinn. Modell 4121, Nr.6. Höhe 17,5cm, mit Deckel 24cm. Breite mit Handhaben 29cm. Gewicht ca. 3 Kg.

239,00 €

  • 4,2 kg
  • Ausverkauft

Antiker Zinn Sektkühler Cachepot Blumentopf Gründerzeit 1880

VERKAUFT

Opulenter Wein- oder Sektkühler aus Zinn, Historismus um 1880-1890. In beide Seiten des Gefäßes sind feine, wappenartige Dekore eingraviert. Die prunkvollen Henkel erinnern ebenfalls an Wappenschilde und enden in einem kleinen Widderköpfchen. Das Zinn hat eine echte Alterspatina mit silbriggrauen bis antrazitgrauen Parts. Heute ist das schöne Stück nicht mehr mit Eis befüllbar, weil der Boden nicht mehr wasserdicht ist. (Ausfällungen und Undichtigkeiten durch unreine Legierungen oder äußere Umstände sind bei antiken Zinnstücken nicht selten.)  Daher biete ich das Prunkstück heute als Cachepot an. Mit Pflanzen oder auch Blumensträußen in hineingestellten Vasen ein wunderschönes Solitär!

 

Höhe 19,5cm

Breite mit Henkeln 29,5cm

Durchmesser 20cm

Antiker Gründerzeit Weinkühler aus Zinn als Blumen-Übertopf. Mit gravierten Seiten, prunkvollen seitlichen Handhaben und echter Alterspatina. Boden nicht mehr wasserdicht. Höhe 19,5cm, Breite mit Henkeln 29,5cm. Durchmesser 20cm.

89,00 €

  • 4,8 kg
  • Ausverkauft

Vintage Beistell Tisch grau grün mit lederbezogener Platte

VERKAUFT

Kleiner Vintage-Beistelltisch in seidenmattem Graugrün, ein nostalgisch wirkendes Umbra-Lindgrün. Die Stellfläche ist mit olivgrünem Leder bezogen und hat am Rand feine goldfarbene Ornamente, die man nur von Nahem sieht. Ein typisches Herrenzimmer-Möbel!

Das Tischchen ist kein antikes Original, sondern ein gut gemachtes Stilmöbel aus den siebziger Jahren, natürlich noch komplett aus Vollholz! Es kann in drei Teile auseinandergeschraubt werden, das Beinstück, das gedrechselte Mittelteil und die Platte. Es wird auch zerlegt versendet. Chic für den Flur, den Balkon, am Sofa oder als Blumentisch!

Höhe 55cm, Durchmesser Platte 38cm

Graugrünes rundes Tischchen mit lederbezogener Platte. Höhe 55cm, Durchmesser Platte 38cm.

39,00 €

  • 4,4 kg
  • Ausverkauft

Antiker Biedermeier Stickrahmen Nadelkissen Shabby & museal

VERKAUFT

Eine bezaubernde Shabby-Dekoration ist dieses Biedermeier Kissen im Holzrahmen mit Bandintarsien. Vielleicht war es einst ein Stickrahmen, auf der Unterseite läßt sich eine kleine Raute abdrehen, ggf. war das Kissenteil hier verstellbar, bevor das alte Holz sich verzogen hat. Für ein Nadelkissen ist das Inlett etwas zu fest, nur sehr spitze und dünne Nadeln lassen sich pinnen. Fragmente uralter Perlenstickereien und der verblichene, uralte beige Stoff geben dem Kissen eine unnachahmlich morbid-gelebte Ausstrahlung. 

Durchmesser 26cm, Höhe Sockel 7cm, Kissen 6cm, Gesamthöhe 13cm

Antikes Biedermeier Nadelkissen oder Stickrahmen. Holzrahmen mit Bandintarsien, Kissenbespannung mit Resten alter Perlenstickerei. Starke Alters- und Gebrauchsspuren. Durchmesser 26cm. Höhe Sockel 7cm, Kissen 6cm. Gesamthöhe 13cm.

75,00 €

  • 2,4 kg
  • Ausverkauft

Vintage Fliegenschrank Käseschrank Vorratsschrank Vollholz um 1930 - 1940

VERKAUFT

Must Have für die Vintage- und Landhaus-Küche! Ein Fliegenschrank aus schön altersgedunkeltem, bernsteinfarbenem Vollholz. Mit dunkelgrauer Metallgaze-Tür und zwei Einlegeböden, sauber und wohnfertig restauriert! Front und Rückseite sind Original Holzfarben und wurden frisch Leinölf-gefirnisst. Oberseite, Seiten, Innenboden und die Flächen der Holzgitter-Böden wurden dunkelgrau (nicht ganz schwarz) mit ökologischer Kreidefarbe gestrichen. Diese Flächen haben eine Versiegelung erhalten, so daß sie gut feucht abwischbar sind. (Mit Topfreinigern oder Kratzschwämmen scheuern sollte man sie allerdings nicht.)

Auf der Unterseite dieses Stückes klebt noch die per Hand mit Schreibmaschine getippte Original Aufbau-Anleitung für diesen einstigen "Zusammenlegbaren Speisenschrank". Zerlegbar ist er heute nicht mehr, die Seitengazen wurden schon vor langer Zeit gegen Holzplatten getauscht und alles wirkt sehr stabil. Ein Schlüssel ist nicht mehr vorhanden.

Wer auf dem Land lebt oder mit Garten am Haus, weiß insbesondere im Sommer die Vorteile eines Fliegenschrankes zu schätzen, eines dieser Küchenmöbel, die heute leider gar nicht mehr erhältlich sind. Dabei sind Fliegenschränke nicht nur praktisch sondern verleihen der Küche auch sofort authentisches Vintage-Flair!

 

Höhe inkl. 7cm Füßchen 70cm

Breite 47cm, Tiefe 40cm

Stellflächen-Höhen innen: 18, 16 und 18cm

Gewicht 8 Kg

Vintage Fliegenschrank um 1930 / 1940 aus bernsteinfarbenem Vollholz, Seitenflächen und Böden anthrazit. Sauber und wohnfertig restauriert. Höhe inkl. 7cm Füßchen 70cm, Breite 47cm, Tiefe 40cm. Stellflächen-Höhen innen: 18, 16 und 18cm. Gewicht 8 Kg.

189,00 €

  • 14 kg
  • Ausverkauft

Große antike Holz Schatulle rund Spanschachtel Tonne Kiste

VERKAUFT

Diese außergewöhnlich große Spanschachtel hat einen Durchmesser von 42cm und ist 48cm hoch! Mit ihrem kleinen Deckelgriff sogar 51,5cm. Das gedunkelte, gebogene Schichtholz ist tatsächlich aus einem Span, der Baum muss riesig gewesen sein. Deckel und Boden sind verstärkt und mit Metall vernietet. Die uralte Deckel-Tonne ist super gut erhalten, ihre Patina ist echt. Das altersgedunkelte Holz wurde außen frisch geölt und ist innen -naturbelassen- sauber wie nie benutzt! Als Aufbewahrungs-Box wie als Beistelltischchen ein sensationelles Stück!

Gewicht 3,4 Kg unverpackt

Antike Holz /Span-Tonne mit Deckel, außen geölt, innen Natur. Höhe 51,5cm, Durchmesser 42cm, Gewicht 3,4Kg.

149,00 €

  • 7,8 kg
  • Ausverkauft

Biedermeier Mode Stich victorian fashion Paris 1841 Nr. 35

VERKAUFT

Handkolorierter antiker Modestich, 16. Jahrgang 1841, N.35.  Der Stich auf verblichen hellbeigem Papier mit passendem Passepartout, dessen Zierlinien ebenfalls noch PER HAND aufgemalt sind (!!), wurde in den 60er Jahren in einer schmalen Holzleiste gerahmt und befindet sich seither hinter Glas. Die Rahmenfarbe ist eine Mischung aus Silber und Gold, ein weißliches Gold, exakt zum Papier passend und mit echter Alterspatina. Warum rückseitig "Original Strich um 1880" notiert wurde, derweil der Stich selbst eindeutig datiert ist, bleibt eines der ungelösten Rätsel unser Zeit.. Rahmenmaß: 31,5 x 23,5cm, Leistenbreite 1cm, Sichtbares Bildmaß 20,5 x 13,7 cm

Handkolorierter Modestich "Pariser Moden" aus dem Jahr 1841, gerahmt um 1960 hinter Glas. Rahmenmaß: 31,5 x 23,5cm, Leistenbreite 1cm. Sichtbares Bildmaß 20,5 x 13,7 cm.

35,00 €

  • 2,1 kg
  • Ausverkauft

Jugendstil Paravent Ofenschirm Metall mit Rosen

VERKAUFT

Antiker Jugendstil-Paravent um 1910-1920 zum Verlieben! Aus 10,5Kg schwerem Metallblech mit schwarzer Lackierung, geometrischen Golddekoren und wunderschönen, dreiteiligen Rosenmotiven, die wirken, als würden die Rosen durch drei Aussparungen im Schirm hereinwachsen. Der Paravent ist dreiteilig mit etwas schmaleren Seitenteilen, wodurch er sich ganz platt zusammenklappen läßt. Seine Zierschrauben sind nicht mehr erhalten und wurden durch lackierte Schrauben ersetzt. Das seltene antike Stück wurde ist komplett restauriert worden, denn es stammt aus einer Zeit, als Lacke noch nicht existierten und alles, was glänzen sollte, eine Schellackfirnis erhielt. Da sich Schellack bei Feuchtigkeit weißlich verfärbt und hier nicht zu entfernen war, ohne die Ursprungsoberfläche anzugreifen, ist der Ofenschirm neu lackiert und versiegelt worden. Die Dekore, die goldenen Längsstriche und die antike Anmutung wurde hierbei natürlich erhalten. Nun ist er feucht abwischbar, sauber und wohnfertig.

Höhe 117,5cm x Breite 114cm, Breite Mittelteil 40,5cm, Seitenteile 36,5cm, Rosendekore 30,5 x 18cm.

Antiker Jugendstil Ofenschirm / Raumteiler um 1910 mit grafischen Ornamenten und Rosendekor. Dreiflügelig & klappbar, lackiertes Metallblech. Restauriert unter Beibehaltung alter Gebrauchsspuren. Höhe 117,5cm, Breite 114cm. Breite Mittelteil 40,5cm, Seitenteile 36,5cm. Rosendekore: H 18 x B 30,5cm Seiten. Gewicht 10,5 Kg.

229,00 €

  • Ausverkauft

Antikes Buch GOETHE "Faust" mit Ledereinband & Goldschnitt

VERKAUFT

Für Sammler und Liebhaber historischer Literatur: Kleines, antikes Buch mit bordeauxbraunem, sehr weichem Ledereinband und Goldschnitt. Die Vorderseite ziert das goldfarbene Prägerelief eines geflügelten Einhorns. Dies ist die Pantheon-Ausgabe von Goethes Faust, Teil 1, erschienen im S. Fischer Verlag, Berlin 1902. Das handliche Format lädt zum Mitnehmen und unterwegs-Lesen ein! 13,3 x 10,2 x 2cm.

Antikes Buch um 1900 mit bordeauxbraunem, weichem Ledereinband, Goldprägerelief und Goldschnitt. Goethes "Faust, Teil1", S. Fischer Verlag Berlin 1902. Maße: 13,3 x 10,2 x 2cm.

12,50 €

  • 1,2 kg
  • Ausverkauft

Antiker Bronze Haken Napoleon III Frankreich N.3

VERKAUFT

Exzentrischer antiker Bronze-Gardinenraffer aus Frankreich, Napoleon III um 1870. Mit plastischen Reliefdekoren: Ein prunkvoller Köcher mit Pfeilen bildet das Wandteil, der verzierte Arm endet vorn in einer stilisierten Amphore mit Blattwerkdekor. Die alte Feuervergoldung ist noch schön glänzend erhalten und hat nach fast 150 Jahren an 2 Stellen bläulichgrüne echte Alterspatina angesetzt! Verdeckt auf der Rückseite ist wieder ein stabiler Aufhänger mit eingestanzter Modellnummer: Ju oder Ji 203. Als Eyecather-Halter für Handtücher, Schmuck oder Kleiderbügel ist dieses Stück wohl am Schönsten, so kommt das Design besonders gut zur Geltung.

Gesamthöhe 14,5cm, Wandabstand 13cm, "Amphore" vorn: H 7 x B 4cm

Antiker Wandhaken Napoleon III Nummer 3, Frankreich um 1870. Messing/ Bronze mit Alterspatina. Plastische Reliefdekore. Gesamthöhe 14,5cm, Wandabstand 13cm, "Amphore" vorn: H 7 x B 4cm.

45,00 €

  • 1,9 kg
  • Ausverkauft

Shabby Holzkasten Schatulle mit Beschlägen um 1880

VERKAUFT

Kleine Schatulle aus altersgedunkeltem, gelebtem Vollholz mit echter Alterspatina. Deckel, Front und Seiten sind per Hand und ohne Schablone grafisch-ornamental in Kerbschnitzarbeit verziert worden. Den Deckel zieren 5 Bronzeapplikationen / Beschläge, die Seiten kleine Rundnieten und die Front eine weitere Applikation. Antik um 1880 im gereinigtem Originalzustand. Eine sehr schöne Shabby-Dekoration!

Deckel 20,2 x 15cm, Höhe mit Niete 2,2cm, Box 18,1 x 12,8 x 9,2cm

Kleines Holzkästchen mit Kerbschnitzerei, Messingappliken und echter Alterspatina, antik um 1880. Deckel 20,2 x 15cm, Höhe mit Niete 2,2cm. Box 18,1 x 12,8 x 9,2cm.

49,90 €

  • 2,1 kg
  • Ausverkauft

Antike Holz Box Brotdose Hutkoffer mit Tragegriff Dänemark um 1900

VERKAUFT

Historische runde Holzbox mit abnehmbarem Deckel und Tragegriff, 2. Hälfte 19. Jahrhundert. Was aussieht wie ein Hutkoffer ist ein antiker Essensträger. In solchen Boxen brachten Landarbeiter im 19. Jahrhundert ihre Mahlzeiten mit zur Arbeit auf dem Feld. Die Art, wie diese Behältnisse hergestellt wurden, ist archaisch und tricky zugleich: Die Außenwand besteht aus Bugholz, einem Streifen, etwa 0,5cm dick, der zur Rundung gebogen wurden. An seiner Überlappung wurden beide Enden dann mit gewachsten, geflochtenen Binsenbändern zusammengenäht (!!). Zusätzlich verstärkt ein Eisenwinkel Boden und Rand. Innen sind 2 geschnitzte Holzteile ebenfalls an die Wandung genäht (!!), eines arretiert den Deckel und eines klemmt ihn dann fest. Boden und Deckel sind aus jeweils mehreren Holzbrettern gesägt worden (gestückelt). Am Boden wurden sie an die Wandung genagelt, am Deckel mit einer eingelassenen Strebe verleimt. Der Tragegriff ist mit dickem Eisendraht angenietet. Never seen before, toll!

 

Ø Box 30,5 - 32cm

Ø Deckel 31- 32,5cm

Höhe 18cm, mit Griff 23,5cm

Gewicht 2Kg

Antike Holzbox aus Dänemark, 2. Hälfte 19. Jahrh. Bugholz und Holz, vernäht & genagelt. Sehr stabil und mit echter Patina. Ø Box 30,5 - 32cm, Ø Deckel 31- 32,5cm. Höhe 18cm, mit Griff 23,5cm. Gewicht 2Kg.

85,00 €

  • 3,6 kg
  • Ausverkauft

Mädler Damen Hutkoffer Reisekoffer antik um 1900

VERKAUFT

Dies ist ein Stück für Liebhaber des echten Shabby Chic: Antiker Mädler Koffer aus dem Jahr 1898 mit Messing-"Schubriegelschloss", Leder-Tragegriff und viel authentischer Alterspatina.

Alle Kanten sind mit hochdurablem, gelbbraunem Leder eingefasst, auch den mit Kupfernieten befestigten Griff halten Lederschellen. Die braune Originalfarbe mit ehemals schwarzen Zierstreifen und Monogramm "G.A." ist umlaufend und besonders an der Unterseite von Zeit und Gebrauch stark berieben. Darunter ist die uralte Leinenbeschichtung sichtbar. Innen ist der Koffer komplett mit hellblauer Seide ausgeschlagen, die durch Feuchtigkeitseinflüsse Altersflecken aufweist.

Im 8cm hohen Deckel zieren zwei Doppelembleme aus Prägepapier die Ecken: Die Vorderseite der 20 Goldmark-Münze von 1894 mit der Profilansicht von Albert König von Sachsen (1828-1902), sowie die Medaille "für gewerbliche Verdienste", welche damals auf Weltausstellungen verliehen wurde. Mittig ist das Firmenlogo in Goldschrift zu lesen: "Schutz Marke* D.R.P.85676* Mädlers Patent Koffer* Patentirt in allen Gulturstaaten".

(Inhaber der 1850 vom Vater gegründeten "Königlich Sächsischen concessionirten Koffer- und Taschen-Fabrik Moritz Mädler", ab 1886 in Leipzig, war bis 1930 Anton Mädler. 1889 wurde die Firma Mädler Königlich Sächsischer Hoflieferant. )

 

Es handelt sich hier um das Modell "Mädlers-Patent Damenhutkoffer" aus patentierter Rohrflachsplatte, leinenbeschichtet und lackiert. Im Deckel befand sich eine Aufnahme für die voluminösen Damenhüte dieser Zeit, im unteren Kofferteil konnten in nicht mehr vorhandenen Einschubfächern Accessoires verstaut werden. Heute sind nur noch zerbrochene Boden-Querleisten erhalten und seitliche Einschubleisten. Hier wurden daher eine 0,5cm Holzplatte und 4 Seiteneinschübe zugesägt, farblich passend lackiert und eingesetzt. (Die Styroporplatten am Boden sorgen für eine wackelfreie Auflage.) Leer wiegt der Koffer 4,5Kg. Charmante Vintage Deko, bei Bedarf durchaus noch einsatzbereit!  Länge 50 x Breite 32 x  Höhe 38cm

Antiker Mädler "Patent Damen Hutkoffer" um 1898, leinenbeschichtete und lackierte Rohrflachsplatte mit Messingschließe, hellblauer Seide innen und drei goldfarbenen Prägepapier-Emblemen im Deckel. Starke Gebrauchsspuren, sauber und wohnfertig. Innen neue Bodenplatte und seitliche Einschübe aus hellblau lackierter Holzplatte. Länge 50 x Breite 32 x Höhe 38cm.

119,00 €

  • 8 kg
  • Ausverkauft